Welches Laufrad?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von fuetzelchen 18.03.10 - 14:04 Uhr

Hallo zusammen,

ich möchte meinem Sohn (2Jahre und 3 Monate alt) ein Laufrad zu Ostern schenken.
Welches könnt ihr mir empfehlen?

Danke schonmal für eure Antworten ;-)

LG Claudia

Beitrag von babe-nr.one 18.03.10 - 14:12 Uhr

puky:-)

Beitrag von sally87 18.03.10 - 14:17 Uhr

Hallo,
ich kann auf jeden Fall eins von Kettler empfehlen.

Lg
sally87

Beitrag von sluzibunny 18.03.10 - 15:10 Uhr

Wir haben auch Puky kann ich nur empfehlen!

lg

Beitrag von urmelli 18.03.10 - 16:47 Uhr

wir haben ein kettler speedy und sind sehr zufrieden damit. Das war auch testsieger bei stiftung warentest

lg, urmelli

Beitrag von inajk 18.03.10 - 18:04 Uhr

Wir haben das FirstBike und lieben es. Es ist wunderbar leicht. So tut sich die Kleine nicht weh, wenn es zB mal auf sie drauffaellt. Ausserdem kann man es leicht tragen, und das ist ein unschaetzbarer Vorteil, denn gerade am Anfang sind die Kleinen oft nicht so ausdauernd mit dem Laufrad. Schlepp mal so ein Puky Rad ne halbe Stunde lang, vielen Dank! Mit dem FirstBike ist das kein Problem.

LG
Ina

Beitrag von delfindelfin1 18.03.10 - 20:42 Uhr

huhu

also simon hat im dezember zum geburtstag das jumper von kokua bekommen. ich wollte eigentlich immer puky aber das kokua ist um längen besser meiner meinung nach. allein die ca 1,3 kilo gewischtsunterschied machen einen riesenunterschied, wenn du es mal tragen musst.

simon fährt jetzt seit dieser woche wie eine besengte s.... durch die straßen#schwitz

rebekka