Unterschied zwischen HA Pre und nur PRE

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von katarina2009 18.03.10 - 14:38 Uhr

huhu,

meine kleine bekommt seit sie in KH war von Beba HA PRe zugefüttert meine frage ist was ist der untschied zwischen einer normalen PRE und HA PRE? Kann ich ohne bedenken auch mal nur PRE nehmen wenn kein HA Pre mehr da ist?
Hab mal was von Allergie gehört stimmt das gibt es ein zusammenhang? Ich habe Laktoseinterolanz sonst ist nichts bekannt bei uns und meine kleine hat angeborene Schilddrüsenunterfunktion....

Und warum ist PRE nahrung die beste flaschenahrung (hab es unten bei den beiträgen gelesen) und man sollte es soo lange geben wie es geht??

Glg Katarina mit #baby Nisa #verliebt (16.01.2010)

Beitrag von jessi15344 18.03.10 - 15:16 Uhr

hallo, ha pre ist für allergiegefärdete babys,probier mal die normale pre.im KK geben die immer ha pre.
wir haben mit 5moanten auf die 1er gewechselt und sind jetzt mit fast 12monaten immernoch bei der 1er

lg jessi

Beitrag von co.co21 18.03.10 - 17:22 Uhr

Pre soll man deswegen nehmen, weil sie der Muttermilch am ähnlichsten ist, im Prinzip ist es nicht nötig umzustellen, man kann die das komplette ersten Lebensjahr füttern (muttermilch wechselt man ja auch nicht aus ;-) )
Wenn dein Kind nicht mehr satt wird, bzw es so aussieht und kein Schub oder sowas ist, kann es auch helfen auf eine andere Marke umzustellen.

LG Simone