Könnte ihr mir bitte mal helfen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von 19sandra82 18.03.10 - 15:37 Uhr

Hallo,
mein Sohn hatte gestern eine kleine OP.
Das vorhautbändchen wurde durchtrennt und es wurde eine Vorhauslösung vorgenommen.

Nun soll ich ihn ab heute jeden Tag baden, damit die Vorhaut sich nicht wieder mit der Eichel verklebt.

Nun meine frage. Nach dem Baden würde ich ja normalerweise den Penis abtrocknen, aber wie ist das jetzt?
Das ist ja eine frische OP wunde.

Danke für die hilfe.
Lg
Sandra

Beitrag von mansojo 18.03.10 - 15:58 Uhr

Hallo,

fön ihn trocken
auf mittlere stufe mit ausreichend entfernung

lg manja

Beitrag von antares01 18.03.10 - 17:09 Uhr

Und wenn er pinkelt? #schock Abgesehen davon, dass die heiße Luft die Haut austrocknet.

Beitrag von mansojo 18.03.10 - 17:27 Uhr

nicht mit heißer luft fönen

und ist doch nur während der op nachsorge für ein zwei tage
und was soll sein wenn er pinkelt?

an der luft trocknen ist im prinzip das selbe dauert nur länger

lg

Beitrag von antares01 18.03.10 - 19:24 Uhr

Bin kein Elektriker, aber für das Kind ist es sicher in keinem Fall gut. Und man wundert sich ja manchmal, wie weit die Mäuse pinkeln können.

Beitrag von mansojo 18.03.10 - 20:05 Uhr

ah
na draufpinkeln sollte das kind tatsächlich nicht
;-)

wir haben unseren sohn immer trocken gefönt als er extrem wund war
er hatte ordentlich falten die auch an der luft nicht getrocknet wären

lg manja

Beitrag von kanische 18.03.10 - 16:57 Uhr

ich habe es einfach ein der Luft trocknen lassen. In ein Handtuch gewickelt vor den Fernseher gesetzt und handtuch unten herum halt dann auf gemacht und trocknen lassen. Als alles trocken war dann wieder angezogen.

LG