Heben/Tragen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tobsine 18.03.10 - 15:37 Uhr

Hallo zusammen,

hab mal ne Frage. Mein Schwager zieht am Samstag um und es werden alle dabei sein und helfen. Er wohnt 2,5 Autostunden entfernt und meine Schwägerin ist gerade mit der kleinen bei den Schwiegereltern. Jetzt soll ich allein den ganzen Tag (4:30 Uhr - 19:00 Uhr) auf sie aufpassen. kann ich die kleine tragen und hochheben oder ist sie mit Ihren 13kg zu schwer für mich? Bin in der 14 SSW. Habe ein wenig angst da sie immer auf den Arm will und hoffe es wird mir nicht zu viel.

Danke für Eure Antworten.
LG Tobsine

Beitrag von petzju 18.03.10 - 15:48 Uhr

Hey!
Also ich wär da schon vorsichtig.Brauchst ja bloß zu schnell zu heben...ist ja schon ein ganz schönes Gewicht!
Erklär der Kleinen doch ganz lieb, daß da in Deinem Bauch Ihre Cousine /Cousin wächst und damit sie mit ihr/ihm bald spielen kann, kannst Du sie nicht hochheben.Ist doch schon ein großes Mädel.
So würd ichs machen.

Viel Erfolg und alles Liebe noch!
petzju (11+2)#sonne

Beitrag von sky1982 18.03.10 - 16:00 Uhr

Man sollte in der Schwangerschaft nicht mehr als 5 kg heben, die Kleine wäre also defintiv zu schwer für dich. ;-)

Beitrag von mrs.smith 18.03.10 - 16:15 Uhr

Und was mache ich jetzt mit meiner 11 MOnate alten Tochter, die noch nicht läuft und ca.9500g wiegt? #kratz

Also mein FA meint, dass eine intakte SS es durchaus verkraftet, wenn man kleine Kinder hebt.
Natürlich solltest Du in die Hocke gehen und nicht mit gestreckten Beinen und Rücken heben. Falls Du also keine Probleme mit Deiner SS hast, sollte es kein Problem sein, die Kleine auch mal auf den Arm zu nehmen..

Beitrag von sakuranohana 18.03.10 - 16:16 Uhr

Hallo,
ich bin schwanger in der 16.SSW und habe eine 2 1/2 Jahre
alte Tochter, die auch noch gern getragen wird. Wenn du
keine Schmerzen hast, sollte das kein Problem sein. Du
musst die Kleine ja nicht dauerhaft tragen. Eine stabile
Schwangerschaft verkraftet das.
Liebe Grüße.