waskann das denn nur sein :-(

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von hardibunny 18.03.10 - 16:26 Uhr

hallozusammen habe öfter mal geschrieben

habe immer noch ein gefühlvon benommenheit ncihts richtiges mitbekommen als wäre ich betäubt konzentration is dann auch schwach kommemir sodusselig vor .
noch dazu übelkeit und müdigkeit und wenn ich laufe ist es auch ein komisches gefühl so schwankend alswäre ich besoffen komme mir dann mal leicht malschwer vor gleichgewichtstörung
habe auch schon mal geschrieben das ich ab und zu rückenschmerzen habe und es knackt ab und zu ebenso im schulterbereich kann das vielleicht daran liegen
oder mit den ohren ich weiß es lanhgsamnicht mehr
macht einen echt fertig sowas

bitte um rat danke

Beitrag von leiahenny 18.03.10 - 17:46 Uhr

Ab zum Arzt - kann alles sein von Eisenmangel bis zu Blokaden vom Rücken aus.
Gute Besserung.

Beitrag von hardibunny 18.03.10 - 17:55 Uhr

hallo danke für die antwort
eisenmangel war ok
termin fürorthopäde habe ich ers im april