HILFE-IST DAS DENN NOCH NORMAL???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne-maus 18.03.10 - 16:50 Uhr

hey ihr lieben, ich bin ja eigentlich grade mal ganz am anfang der 10 ssw. also heute grade mal 9+1 aber mein bauch ist schon richtig doll gewachsen #zitter kann das denn sein??? müsst mal in VK schauen. also blähungen hab ich nicht und besonders viel gegessen eigentlich auch nicht. war das bei euch auch schon so zeitig??

LG, anne

Beitrag von lara85 18.03.10 - 16:54 Uhr

Normal gibt es das in der SS??#kratz

Ist es dein erstes Kind?
In der 10SSw würde ich allerdings auch auf Blähbauch tippen:-p
Bei mir ist der Bauch langsam angefangen zu wachsen ab der 14 SSw. Mein Fa sagte das kann bei sehr schlanken Frauen dann schon sein:-)

Beitrag von phini84 18.03.10 - 17:04 Uhr

Also das sieht mir schon sehr nach Blähbauch aus :-) Was nicht heisst dass du Blähungen haben musst, es ist nur so dass alles in deinem Bauch weich und locker wird und dadurch dieser "Blähbauch" in Erscheinung tritt. Warte mal ab bis der richtige Babybauch kommt, dann siehtst und spürts auch den Unterschied. Ich weiss, man kann kaum erwarten dass da was wächst, mitlerweile wär ich froh wenn der Bauch wieder schrumpfen würde :-p
In der 10. SSW kann der Bauch ja auch noch nicht vom Baby kommen, die Gebärmutter ist ja noch winzig und auch das Baby ist noch nichtmal fingergroß und schwimmt in ein paar mickrigen Mililitern Fruchtwasser.

Liebe Grüße,
Phini mit Monsterbauch in der 34. SSW

Beitrag von anne-maus 18.03.10 - 17:08 Uhr

hmm du hast schon recht, wobei meine gebärmutter ja immerhin schon grapefruit groß ist und wenn ich ne grapefruit neben mich halte, ist die dicker als ich :-p also vielleicht kommts ja schon bisschen von da? es ist auf jeden fall schon wahnsinn wie sich der körper aufgrund der ss verändert. auch wenns nicht vom baby ist :-)

Beitrag von phini84 18.03.10 - 17:20 Uhr

Da hast du Recht, warte mal ab wenn du richtig weit bist. Ich hab ganz schön geschaut als das erste mal Milch aus meiner Brust getröpfelt ist, oder als ich die ersten dollen Bewegungen gespürt hab. Jeden Abend im Bett denk ich, was es doch für ein Wunder ist #verliebt

Wünsch dir alles Gute, und geniess die Zeit in der es dir noch gut geht! Ich bin jetz echt froh wenn es vorbei ist!

Beitrag von anne-maus 18.03.10 - 17:31 Uhr

hihi na da bin ich sowieso schon total gespannt. als ich gestern aus der wanne kam und mich abgetrocknet hab, hat mein freund seine hand auf meinen bauch gelegt und gesagt: "ei, das hat sich grade so angefühlt, als wenns geklopft hätte" #verliebt soooo niedlich! war sicher mein eigener puls oder so, aber ich kanns kaum erwarten, eh man wirklich etwas spürt! ist schon alles wahnsinnig aufregend und wirklich ein echtes wunder

Beitrag von anne-maus 18.03.10 - 16:56 Uhr

ja ist meine erste. ich bin ja auch schlank, wiege 50 kg bei 160cm. aber das ist trotzdem ganz schön derbe #schock dass man jetzt schon soviel sieht

Beitrag von jekyll 18.03.10 - 16:57 Uhr

vor meiner ersten ss hatte ich einen super trainierten bauch ohne ein gramm fett und da war es bei mir ähnlich. ich konnte ab der 12 woche schon keine normalen hosen mehr tragen. leider sah mein bauch am ende der ss dementsprechend schlimm aus.

jetzt in der 2. ss ist der bauch komischerweise kleiner....

alles gute

Beitrag von betzedeiwelche 18.03.10 - 17:10 Uhr

Kann natürlich sein ist aber sehr früh für so viel Bauch. Mein Bauch kommt und geht, wir machen schon Scherze von wegen er ist wieder sparzieren hoffentlich kommt er nicht zu spät nach Hause ;-) Kommt stark drauf an was ich esse dann bläht sich mein Bauch, auch wenn ine "Probleme" habe wenn Du weißt was ich meine. Jetzt seit letzter Wocher sieht man das da wohl jetzt doch was wächst. LG Betzy

Beitrag von terragirl 18.03.10 - 17:12 Uhr

Halöchen,
ich bin oder eher gesagt war auch schlank ;-)bin jetzt bei 18+0 und bei mir sah das in der 10woche auch schon so aus!

Beitrag von rockygirl 18.03.10 - 17:19 Uhr

Hi,

ich tipp mal auf Blähbauch, weil der ist schon recht groß ;-) Also am schlank sein kann´s nicht liegen, ich bin auch schlank und mein Bauch ist vielleicht gerade mal jetzt so groß (21ssw Bilder VK). Aber mach dir keine Sorgen, wenn´s dir gut geht ist doch alles i.O.

LG rockygirl

Beitrag von edna71 18.03.10 - 17:32 Uhr

Hallo,

na, das ist schon normal, finde ich. Liegt aber nicht an der Gebärmutter, denn die sitzt ja noch ganz unten und ist ja auch noch klein. Aber bei mir sieht's auch so aus (11. Woche) und in der ersten Schwangerschaft genauso...aber auch mal mehr mal weniger, also doch eher von Blähungen, Verstopfung, viel Essen oder was weiß ich. Ich kann auch nicht mehr die Hosen tragen, die mir vor der Schwangerschaft gut passten. Die kneifen schon ganz ordentlich. Habe aber noch eine ganze reihe Hosen im Schrank von der Zeit zwischen der ersten Geburt und meiner jetztigen Schwangerschaft, also alle möglichen Größen, da finde ich zum Glück immer irgendwie was ;-)

LG, edna

Beitrag von anne-maus 18.03.10 - 17:36 Uhr

also meine hosen werden echt langsam sehr eng. zu hause ist das ja ok, da sind die hosen eben auf, aber auf arbeit ohhhh man. ich freu mich dann immer wenn ich zu hause bin. aber jetzt schon umstandsmode? das kommt ihr dann irgendwie zu früh vor und ich will mir auch nicht ständig von meinem umfeld sagen lassen, ich übertreibe es und so. gerade die, die schon kinder haben sind ja dann immer gaaaaanz schlau, da es mein erstes kind ist #augen

andererseits isses ja nicht meine schuld, wenn ich mich in den normalen hosen unwohl fühle... ich werde nächste woche denke ich mal schauen nach gemütlicheren hosen :-D

Beitrag von babe2006 18.03.10 - 17:45 Uhr

Hallöchen,

naaa das geht ja noch... *gg*

schau mal in meine VK da sind 2 fotos 1x12 woche 1x13 woche...

lg

Beitrag von anne-maus 18.03.10 - 17:47 Uhr

ohje... na das kann ja noch heiter werden #rofl

Beitrag von fischmami 18.03.10 - 18:24 Uhr

Hallo anne-maus,

bin auch gerade mal 8+6 und froh dass mein Bauch nicht der Einzige ist der schon jetzt so aussieht. Meine Hosen sind auch schon sehr eng und kneifen. Wem habt ihr schon von eurer Schwangerschaft erzählt? Hoffe ich bin nicht zu neugierig aber kenne momentan niemanden mit dem ich über frühschwangerschatliche Dinge reden kann. Wir sind da noch total vorsichtig, weil man überall soviel Negatives über die ersten zwölf Wochen liest.

LG, fischmami Janine

Beitrag von anne-maus 18.03.10 - 18:43 Uhr

hey :-) also bei mir wissen es eigentlich fast alle schon von anfang an. einfach weil alle im umfeld genau wussten, dass ich ss werden will. und naja es stimmt schon, das viel passieren kann. aber wenn, dann kann man das auch nicht ändern und die leute wissen das ja auch, denen man das erzählt