Unter Uns

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von thamina 18.03.10 - 17:39 Uhr

Wasn da los? Ich hab lange nicht geschaut. Was hat Rebecca?

#danke

Beitrag von vogelscheuche 18.03.10 - 17:41 Uhr

Sie war schwanger und hat das Kind verloren.


Die war doch höchtens 2 Tage schwanger oder?

Beitrag von megapapa 18.03.10 - 17:42 Uhr

komm da grad auch nicht richtig mit ,aber es ist fernsehen,keine realität

glg sonja ,die es tierisch nervt mit rebecca


geh jetzt baden

Beitrag von koerci 18.03.10 - 22:00 Uhr

Ja, totaler Schwachsinn!!

Erst sagt sie zu Ute, es wäre noch zu früh für einen Test, sie würde aber spüren dass sie schwanger ist...

Und plötzlich verliert sie das "Kind"!?!?

Seeeeehr komisch alles!!!

Beitrag von chrissie2509 18.03.10 - 18:34 Uhr

Rebecca hat ihr Baby verloren....Nur komisch, das nach einem Abort die Frau einfach so zuhause gelassen wird...´Typisch Fernsehen...#kratz

Beitrag von romance 18.03.10 - 20:40 Uhr

Ich war damals auch zu Hause. Nicht jeder muß ins KH....

Beitrag von rinni79 18.03.10 - 20:52 Uhr

...ich war auch zu Hause und brauchte nicht in´s Krankenhaus.

LG.CO.

Beitrag von aimee81 19.03.10 - 20:16 Uhr

Unter uns wird eh immer blöder, Madame hat grad mal 2 Monate oder so geübt und dann war sie schon total depressiv (das klappt ja nie mit dem schwanger werden) und dann war sie schwanger durch ne künstliche Befruchtung (und wusste ja von Anfang an, dass sie schwanger ist, obwohl es für einen Test noch zu früh war) und dann hat sie ne FG obwohl sie offiziell noch gar nicht weiß, dass sie schwanger ist. Super!!! Und ein Schlag ins Gesicht für Frauen, die tatsächlich ewig üben müssen.
LG