Gewichtszunahme bei Zwillis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tania78 18.03.10 - 19:30 Uhr

Hallo Mädels!
Ich bin in der 21. SSW mit Zwillis. Ich wollte nur mal nachfragen, wie viel ihr so in euerer Zwillingsschwangerschaft zugenommen habt.
Ich bin 173 cm gross und mein Ausgangsgewicht lag bei 64 kg. Nun habe ich inzwischen 8,5 kg zugenommen, obschon ich nicht übermässig futtere. Mein Arzt meint, es sei zu viel, ich soll aufpassen!!! Ich ernähre mich dennoch bewusst....
Wieviel hattet ihr nach der Geburt weniger drauf?

Bei meiner letzten (Einlings)Schwangerschaft hatte ich 14kg zugelegt, was ja im Normbereich lag.

Danke für eure Antworten!

Tania

Beitrag von saya82 18.03.10 - 19:38 Uhr

Hallo!
Die Ärzte übertreiben meist.
Alles was über die gewöhnlichen 12 kg raus geht ist nicht normal #augen
Meine Hebi meinte mit einem Kind sind bis zu 20 kg ok.
Mit 2 Kindern dann wohl mindestens 3,5 kg mehr :-p
Bei meinem ersten habe ich knapp 30 kg zugenommen, beim zweiten 22 kg und nach 3 Monaten war alles von alleine wieder weg.
Lass dich nicht stressen :-)
LG

Beitrag von twix08 18.03.10 - 19:54 Uhr

Hi Tania,

ich bin 23.SSW. Mein Ausgangsgewicht lag bei 69 kg.
Jetzt wiege ich 71kg. Allerdings habe ich duch Appetittlosigkeit bis zur 13.SSW 6kg abgenommen. Also habe ich auch ca. 8 kg drauf. Meine Ärztin hat noch nichts zu meinem Gewicht gesagt..... und beim Arzt wiegt man ja meist mehr #hicks

LG
twix

Beitrag von chevan 18.03.10 - 20:01 Uhr

hallo!
ich hatte zwar nur einen einling, aber schon dort in der ca. 13 woche 10 kg drauf #hicks insgesamt dann 20kg am ende. nach der geburt waren sofort 9 kg weg. ausgangsgewicht 60kg bei 166 cm. ich finde, mit 8,5 bist du gerade bei zwillingen völlig im rahmen! hattest ja auch ein top ausgangsgewicht!
mach dir nicht so viele gedanken und lass dir nichts reinreden :-)
lg

Beitrag von juliableu 18.03.10 - 20:08 Uhr

Habe jetzt etwa 10 kg plus. bin in der 23. SSW und mein Doc meinte, es sei alles ok. habe leider etwas wasser.. Esse auch nicht so viel mehr. Allerdings nache ich zu Zeit. Stelle gerade wieder auf Obst und Gemüse um. Ist eh gesünder..
Also mach dir keinen stress...
LG

Beitrag von aymel 18.03.10 - 20:30 Uhr

Ich hatte in meiner Zwillingsschwangerschaft bis zur 35. SSW 18kg zugenommen. Auch bei meiner jetzigen Einlingschwangerschaft hatte ich in der 29. SSW gleich viel zugenommen als bei meiner zwillingsschwangerschaft.

Ich glaub das kann man trotzdem nicht vergleichen, jede Schwangerschaft ist anders.

lg aymel

Beitrag von dipfale290869 18.03.10 - 20:44 Uhr

hallo tanja
ich habe in meiner zwillingsschwangerschaft ziemlich genau 10 kg.zugenommen und davon waren gefühlte 20 kg. wasser.
als die mädels da waren hatte ich erst mal 6 kg. weniger als vor der schwangerschaft#huepf jippieeeeeee.....................
jetzt nach 6 monaten bin ich wieder so mopsig wie direkt vor der schwangerschaft.#aerger
eine bekannt von mir hatte auch nur 10 kg. zugenommen.
und eine freundin die hat 13 kg zugenommen beide auch bei zwillingen.
mein arzt meinte das zwischen 12kg. und 20 kg bei zwillingen alles im grünen bereich ist.
alles gute weiterhin
gruß petra

Beitrag von tania78 19.03.10 - 09:17 Uhr

Halle Mädels!
Danke für eure lieben Antworten. Jede SS ist wohl anders. Einige von euch haben ja nicht so viel zugenommen, andere aber mehr.
Ich passe weiterhin auf meine Ernährung auf, mache mir dennoch keinen grossen Stress mehr.

Liebe Grüsse,
Tania