Sorry, aber ich habe mal ne doofe Frage???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lovely10 18.03.10 - 20:05 Uhr

Hallo an Alle!

Also, ich werde im April heiraten und gehe nun regelmäßig ins Solarium, um noch schöner auszusehen#klatsch #rofl...

Ich bin aber die letzten Male nicht gegangen, wenn der ES so ungefähr war, da ich denke, wenn ich DANN gehen würde, dann "mache ich etwas kaputt"!!

Hat da jemand von Euch Ahnung?!? Wenn lt. Urbia am Montag der ES war und ich diese und eventuell nächste Woche ins Solarium gehen würde, ob da etwas passieren kann?!?

Ich weiß, dass die Frage doof ist, aber...#klatsch
... möchte noch bissel braun werden, aber natürlich einer eventuellen SS nicht schaden!!!#zitter

Wenn jmd dazu etwas sagen kann, dann freue ich mich, egal, was für eine Antwort es ist#danke

Lovely

Beitrag von diekleene581 18.03.10 - 20:08 Uhr

Solarium in der Schwangerschaft ist ja immer so ein Thema. einer sagt es ist nicht schlimm, andere raten dir davon ab. ich bin als ich wusste das ich schwanger bin nicht mehr ins solarium gegangen. ganz am anfang bin ich natürlich noch gegangen. bei mir ist es in einer FG geendet. aber ob das wirklich am Solarium lag mag ich bezweifeln. ich denke wenn du da nur 10-15 min gehst, sollte doch eigentlich garnichts passieren.
Entscheiden musst du natürlich. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, solltest du vlt auf selbstbräuner wechseln. is ja eh gesünder für die haut :-p

wünsch dir alles gute #klee

Beitrag von lovely10 18.03.10 - 20:27 Uhr

Da hast Du Recht, Selbstbräuner ist "gesünder" :-)

Morgen in 4 Wochen ist die Hochzeit...
Ich würde also diese und nächste Woche gehen wollen und dann würde die Mens eh kommen und ich kann bis zur Hochzeit dann noch 1x die Woche die Sonne geniessen ;-)

Also, wäre das Würmchen dann 2Wochen alt, wenn es denn geklappt hat oder so ähnlich :-)

Und wenn es dann mit der SS tatsächlich mal geklappt hätte (denke ich zwar nicht), dann würde ich natürlich eh nicht mehr gehen!!!!

Danke für Deine Antwort :-)

Beitrag von saskia33 18.03.10 - 20:08 Uhr

#rofl #rofl Ne da machste nix kaputt #rofl ;-)

lg

Beitrag von lovely10 18.03.10 - 20:22 Uhr

Naja, man weiß das ja nie?!?

Wenn ich dieses Mal schwanger geworden wäre,
wäre es ein absolutes Wunder und ich habe gedacht, auch wenn das dann ein gaaaanz kleiner Wurm ist, dass man da doch etwas schaden kann?!?

Meinst Du wirklich, dass da nichts passiert?!?

Beitrag von saskia33 18.03.10 - 20:26 Uhr

Ne,da passiert echt nix ;-)
Bin vor und während der Ss ab und an ins Solarium gegangen und meine Kinder sind 10 und 1 1/2 jahre alt :-p

Beitrag von karra005 18.03.10 - 20:12 Uhr

Dass Solarium"sonne" im allgemeinen nicht gesund ist, sollte dir schon klar sein.;-)
Da macht das keinen unterschied ob du 1 Monat, 1 Woche oder einen Tag vor dem ES da hin gehst.

Ich kann dir nicht so genau sagen, wie sich das künstliche Licht auf deinen Zyklus auswirkt. Aber wenn du den Gedanken schon hast, am Tag des ES etwas kaputt zu machen, dann überlege dir am besten gleich ganz mit dem Sonnenbaden unter der Haube aufzuhören. Das tut sicher nicht nur deinem Hormonhaushalt gut(falls es diesen wirklich beeinflusst) sondern deiner allgemeinen Gesundheit...

Beitrag von lovely10 18.03.10 - 20:20 Uhr

Ich gehe auch garnicht oft ins Solarium! Ich fange das mal 2x an und dann ein halbes Jahr wieder nicht!!! Naja, aber vor der Hochzeit möchte ich halt doch....

Naja, ich werde mir das nochmal überlegen, aber VIELEN DANK für Deine Antwort

Lovely:-)

Beitrag von kyrou34 18.03.10 - 20:34 Uhr

hallo

ich habe bis vor kurzem in einem solarium gearbeitet.wohlgemerkt eines mit zertifikat und gutem service...heisst,viele schulungen in gerätekunde,pflege und allem was dazu gehört.Bin selbst ne gut gebräunte schnitte ;-)

sonnen in maßen ist nicht schädlich,auch nicht in einer schwangerschaft..somit auch nicht wärend des eisprungs oder irgendetwas anderem in der art.

in einer bestehenden schwangerschaft ist es sogar garnich schlecht,da es die brustwarzen etwas unempfindlicher macht(wenn denn dann was zum saugen fertig gebastelt ist*g*).eine unserer kundinnen hat sogar termngerecht ihre wehen bekommen kurz nachdem sie sich wieder angezogen hatte nachm sonnen...lol

also,du kannst ohne sorge sonnen gehen..#sonne


und alles gute für die bevorstehende hochzeit sowie das hoffendlich bald folgende #baby