Minipille am ersten Tag vergessen --> schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von oh nein... 18.03.10 - 20:07 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe angefangen die Minipille zu nehmen, davor hatte ich sie ein paar Monate abgesetzt, weil ich meinem Körper mal Hormonpause gönnen wollte...

naja, und ausgerechnet am ersten Tag der Regel, wo ich anfangen wollte, habe ich sie vergessen zu nehmen!

Ich müsste morgen wieder meine Regel kriegen, doch seit Tagen fühle ich mich stark an meine erste Schwangerschaft erinnert: mir ist flau, mein Kreislauf spinnt, meine Brust ziept...

Kann es sein, dass ich von dieser Verschiebung des Einnahmebeginns um nur einen Tag schwanger geworden bin?
So dramatisch wäre es nicht, in einem Jahr wollten wir eh für ein Geschwisterchen üben ;-)

Liebe Grüße und Danke für alle Antworten!

Beitrag von anna030 20.03.10 - 12:00 Uhr

ich seh' gerade, dass noch niemand auf deine frage geantwortet hat.
ich selbst kann auch nicht beurteilen ob das möglich ist. aber ich hoffe es geht dir inzwischen besser. wenn du deine tage noch nicht bekommen hast, könntest du heute ja einen test machen um klarheit zu bekommen.
ungewissheit ist das, was einen oft am meisten stresst, hm?
schreibst du wieder?
ich hoffe du kannst das wochenende genießen. #tasse #sonne
lieben gruß
anna