Aptamil Prematil

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von e-mail4brimi 18.03.10 - 20:21 Uhr

Sorry hab was vergessen....
Interesse Frage:

Weil mein Kleiner anfangs schlecht zugenommen hat meinte die Hebi ich soll eventuell Aptamil Prematil zufüttern ABER wird er da nicht mehr satt und schläft länger und kommt dann nicht so oft so das es dann gar nichts bringt? Und wie vertragen die kleinen die Milch?

Liebe Grüße?

Beitrag von rowan855 18.03.10 - 21:02 Uhr


Hi Du :-)

Also ich vermute mal, das dieses Prematil die Frühchennahrung ist? Dann mach Dir mal keine Sorgen, unsere Maus hat genausoviel getrunken, ob es nun die (bei uns wars die Humana 0HA ) Frühchenmilch war, oder die Pre. Auch hatte es sie genauso gesättigt. Es ist halt mehr Power/Kalorien drin, als in der Pre, oder 1er.

Uns haben die Schwestern die Frühchenmilch so erklärt:
Sie enhält mehr Energie, damit die Kleinen, ohne viel tun zu müssen, viel auf die Rippen bekommen. Naja, ist einfacher gesagt, aber vom Prinzip stimmts. Die Kleinen müssen sich halt nicht so anstrengen, um Mehr aus der Milch zu bekommen. Außerdem sind noch mehr Vitamine und so drinnen (glaube ich zumindestens).

Unsere Maus hat die 0HA sehr gut vertragen, besser als die Pre, ist ja auch viel besser auf die Bedürfnisse der ganz Kleinen abgestimmt.

bye Rowan

Beitrag von e-mail4brimi 18.03.10 - 21:08 Uhr

Danke für die Antwort....
Aber schlafen die Baby´s dann nicht viel mehr weil sie dann nicht mehr so oft hunger haben?
Liebe Grüße....

Beitrag von rowan855 18.03.10 - 22:39 Uhr

Kann ich nicht behaupten. Meine Kleine hat zu hause nicht mehr, mit oder ohne Frühchenmilch geschlafen. Naja, eigentlich nur in der Nacht hat sie geschlafen, sonst war sie fast den ganzen Tag aktiv. Mehr Energie muß ja nicht unbedingt heißen, das der Magen gefüllter ist ;-)

bye Rowan