Alles komisch diesen Monat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shendresa 18.03.10 - 20:34 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=493992&user_id=703755

Guten Abend meine lieben Hibblerinnen,...

Schaut euch mal mein ZB an..alles irgendwie komisch diesen Zyklus.
ES doch nicht wie zuerst geglaubt und nun steigt die Tempi nicht.
Bienchen setzen ging auch nicht so.
Das hat 100% ÜZ 77 auch mal wieder nicht geklappt.
Ich könnt echt......grrrr:-[

Würd mich über viele Meinungen über mein ZB sehr freuen.

Wünsch euch allen noch einen schönen Abend.

LG Shendresa

Beitrag von kio518 18.03.10 - 20:44 Uhr

Hm schwierig...ist ja doch schon ein ganz schönes auf und ab...soll denn am ZT17 der ES gewesen sein?
Überhaupt hast du sehr hohe Tempiwerte...
Wart ihr denn schon mal in einer KiWu Klinik oder seit ihr bereits in einer? Vllt kommt ja auch eine ICSI Infrage wenn es so nicht klappt?

Beitrag von kloki82 18.03.10 - 20:46 Uhr

hmm, schwierig. ich würd sagen, wenn die nächsten beiden nicht min.0,1 höher sind, dann war dein es (noch) nicht. hast du schon mal alles durchchecken lassen? so viele üz... du arme#liebdrueck lass den kopf nicht hängen, noch kannst du hoffen...

Beitrag von 5kids. 18.03.10 - 20:48 Uhr

Hallo!
ÜZ 77 hat mich jetzt schon etwas geschockt. Hinzu kommt dein Blatt: Du hast eine ganz schön hohe Tempi finde ich. Was sagt denn dein FA dazu? #kratz
Schon mal die Schilddrüse untersuchen lassen? Oder,ich habe da noch was anderes wichtiges gefunden:
http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef3/lbef_oestrogene_oestradiol_estradiol.htm

Ich wünsche dir auf jeden Fall,daß du gesund bist und einer SS nichts im Wege steht. Mehr kann ich dir leider nicht sagen/raten!

Alles Gute #blume
Andrea

Beitrag von shendresa 19.03.10 - 08:28 Uhr

Hallo...

Erst einmal möchte ich mich für eure Antworten bedanken und gleichzeitig mich entschuldigen das ich gestern darauf nicht mehr geantwortet habe.
Also...bei mir ist alles in Ordnung lt.allen Ärzten.
Das einzigste was uns im Wege steht ist das SG von meinem Mann.Es ist nicht gut...OAT.Haben das Ergebniss allerdings erst im Okt.09 bekommen.Da hat sich mein Mann erst untersuchen lassen.Wir sind niemals davon ausgegangen das er es ist,da ich ja schon 2 mal von ihm schwanger war.
Nun füttere ich ihn mit Orthomol Fertil Plus und gebe die Hoffnung nicht auf.
An KIWU Klinik zu wenden hatten wir drüber gesprochen,aber künstlBefruchtung kommt für meinen Mann noch nicht in Frage..da wir eine gesunde Tochter ja haben.Hätten wir gar kein Kind sehe das bestimmt anders aus.
ÜZ 100 darf ich einen Termin machen...;-)

Aber ich gebe die Hoffnung noch nicht auf.
Meine Tempi ist immer so hoch...leider.

Danke fürs zuhören.

Alles Liebe
Shendresa