Folsàure... was meint ihr ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von birbetta 18.03.10 - 20:42 Uhr

Hallo, bei mir ist der kinderwunsch schon 3 Jahre alt..
das heisst das ich seit eben 3 jahre Folsàure nehme..

ich habe immer aus der apo welche geholt..

nun in ich aber auf dem gedanken gekommen, das nach sooooooooo langer zeit Folsàure.. mein Kòrper gut geschùtzt ist...

Kann ich dann auf die etwas billigeb vom z.b drogerie nehmen ?

Wenn ja, kònnt ihr mir sagen ob ihr was kennt ?

Ich habe bi jetzt 400 am Tag genommen und ohne Jod.

Beitrag von saskia33 18.03.10 - 20:46 Uhr

Man kann Fölsäure nicht dauerhaft im Körper speichern und sollte Täglich aufgenommen werden!

Ich finde die aus der Apo nicht teuer,120 Stk.für ca,7-8 Euro!

In den billigen sind ja nicht soviel drinn und ist dadurch am Ende teuer! ;-)

lg

Beitrag von birbetta 18.03.10 - 20:52 Uhr

hhmmm... das hast du wohl absolut recht..

war also ein dummer gedanke :o)

dankeeeeeeee

Beitrag von tadewi 18.03.10 - 21:25 Uhr

Das ist so nicht richtig.
Es gibt in der Drogerie zwar auch Folsäure Produkte die weniger enthalten aber das ist keinesfalls bei allen so.
Man bekommt in der Drogerie sehr gute hochdosierte Präparate.

Beitrag von dinemausi2008 18.03.10 - 20:49 Uhr

Huhu!

Folsäure braucht Dein Körper so oder so (sprich mit oder ohne Kinderwunsch) und er verbraucht auch das, was Du ihm zuführst, das wird nicht gehortet.

Ich nehme auch Folsäure seit 2005 (Folio forte).

Zusätzlich nehme ich jetzt aber auch noch von Kneipp Frauenmineralstoffe. Da ist auch Folsäure drin und anderes. Zudem hat das einen Maracujageschmack. Schau doch mal, ob das vielleicht auch was für Dich ist.

Gruß

Dine