so ich starte noch ne umfrage bitte nicht böse sein

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tanja896 18.03.10 - 20:45 Uhr

und ganz viele antworten.

Ich möchte umstellen ich gebe jetzt das 1er hipp das ist aber nicht verträglich für meinen schatz.

So was könnt ihr mir alles empfellen auser humana das gibt es bei uns nicht mehr.

Was haltet ihr von bevita??

lg tanja

Beitrag von claudia.ef 18.03.10 - 20:47 Uhr

Kenne ich nicht weiter, bevita.
Ich gabe meiner Tochter 1er von Milasan, verträgt sie sehr gut.
Gruß Claudia

Beitrag von bonneamie 18.03.10 - 20:47 Uhr

Wir haben die Nestle Beba Pre und 1er Milch und sind sehr zufrieden damit.

Mein Kleiner nimmt die gerne an.

Die Milch von Hipp hat er auch nicht vertragen...

VLG

Beitrag von ladyachim 18.03.10 - 20:47 Uhr

ich habe bei beiden Kinder Aptamil genommen und wir hatten nie Probleme

Lg Julia mit Maya*18 Monate und Laila*12 Wochen

Beitrag von ephyriel 18.03.10 - 20:49 Uhr

mein erster sohn hat damals beba bekommen! ich war sehr zufrieden.
jetzt stille ich noch. hoffe zwar das das noch länger so gut klappt aber falls nicht würd ich wahrscheinlich wieder beba nehmen...
lg
ephyriel

Beitrag von schnucki025 18.03.10 - 20:50 Uhr

hi

unsere Tochter 10Wochen alt bekommt Aptamil 1 und Aptamil Compfort(gegen Blähungen) im wechsel sie verträgt es gut und ich bin zufrieden.

Aptamil is bissi teuer packung ca:13,00€

lg schnucki

Beitrag von sasa-leon 18.03.10 - 20:52 Uhr

hi

meine maus bekommt bebivita und verträgt sie sehr gut.

lg

Beitrag von jegu 18.03.10 - 20:50 Uhr

Meinst du Bebivita???? Die hat mein Sohn überhaupt nicht vertragen. Er hatte ganz doll Bauchweh und Verstopfung. Habe dann auf Milumil 1 umgestellt und seitdem ist alles super. Aber alle Babys sind verschieden. Meine Freundin hat ihrer Tochter z.B. nur Bebivita gegeben und hatte überhaupt keine Probleme.

Beitrag von caitlynn 18.03.10 - 20:55 Uhr

bei mir ist es andersherum
milumil hat john überhaupt nicht vertragen dafür verträgt er bebivita pre super :-)

lg cait

Beitrag von kimitill 18.03.10 - 20:59 Uhr

Wir haben auch erst Nestle beba genommen, hat er verstärkt Blähungen bekommen.

Sind dann auf Hipp umgestiegen, davon hat er Pickel im Gesicht bekommen.

Sind dann bei Milumil (die gelbe Packung) angekommen, verträgt er klasse. Ist mittlerweile ein Proper 7 Monate alter Junge. Lt. der Damen am Holine Telefon unterscheiden sich Aptamil (blaue Packung) und Milumil nur im Preis (blauche Packung Aptamil ist teuerer), sonst anscheinend gleich. Also haben wir die gelbe Packung Milumil gekauft. Wie gesagt verträgt er supi.

Probier´s doch einfach aus (wuch wenn ich jetzt vielleicht wieder gesteinigt werden, man soll nicht so viel ausprobieren, aber was will man machen wenn das Baby die Nahrung nicht verträgt). Bei dm Drogerie kannst du die geöffnete Packung zurückgeben und kannst ne neue Marke ausprobieren. Hat uns sehr geholfen. Die netten Damen an der Kasse kannten mich schon und haben immer schon gegrinst wenn ich wieder mal mit ner geöffneten Packung kam, bis wir uns auf Milumil geeinigt hatten (mein Baby und ich).

Es war auch kein Problem als ich noch ne Packung "pre" übrig hatte und auf die 1er umgestiegen bin, konnte ich auch problemlos umtauschen! DANKE AN dm DORGERIE an dieser stelle für diesen tollen Service.

Viel Glück bei der Suche nach der richtigen Nahrung!

Karin

Beitrag von tanja896 18.03.10 - 21:05 Uhr

echt das kann man machen wo hast du das gemacht

Beitrag von yorks 18.03.10 - 21:00 Uhr

Aptamil :-)

Beitrag von cludevb 18.03.10 - 21:46 Uhr

Hi!

Hab von Milumil (davon hatter der kleine komischen stuhl... der grosse nie ;-)) auf Bebivita umgestellt... prima!
Stuhl normal, verdauung sofort von so-lala auf super hochgegangen und das portemonnaie freut sich auch :-p

LG Clude, Lukas (3) und Michel (11 Mon)

Beitrag von tanja896 18.03.10 - 21:47 Uhr

dann dank ich euch ich werd erstmal das bebivita ausprobieren mal schauen;-)

Beitrag von katharina-kluge 18.03.10 - 22:34 Uhr

Hallo!

Meine Tochter bekommt die 1er Babylove und wir haben keine Probleme. Die ist günstig und hat das Bio Siegel.

LG Katharina

Beitrag von aaliyah88 19.03.10 - 15:40 Uhr

BEBIVITA IST THE BEST