Brauche mal einen Rat wegen Arbeit.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isanima 18.03.10 - 21:59 Uhr

Hallo an alle Kugelfreunde :-))
Ich brauche mal einen Rat.
Bei uns ist es so: Wir fahren Sonntagsnachts Zeitung, stehen dafür um 2 Uhr auf und bringen die Zeitung in Paketen von der Zentrale zu den Verteilern.
Nun bin ich in der 19.ssw und bin bis jetzt bis auf einmal immer mitgefahren. (Da konnte ich nicht mitfahren, weil wir keinen für unsere Tochter hatten.)
Mein Mann arbeiten hart bei einer Vollzeitstelle und das Geld von der Zeitungstour brauchen wir aber auch dringend. Das heißt mein Mann hat immer mindestens eine 6-Tage Woche. Er hat auch Rufbereitschaft oder Nachtschichten in seiner Arbeit.
Was soll ich nun machen. Alleine fahren möchte ich ihn auch ungern, weil es echt eine doofe Tour ist. Bei uns ist die Stimmung aber auch zur Zeit etwas gereizt, aber das hat auch andere Gründe (Schwiegereltern hetzen,...)
Ich bin nun echt am überlegen, weil wir die Stelle eigentlich brauchen, aber mein Mann sie noch nicht alleine fahren kann, weil die recht kompliziert ist und die Zeitungen auch sehr schwer sind.
Ich brauch nun echt einen Rat.
HILFE.
Danke schonmal im vorraus.
isanima

Beitrag von thalia72 18.03.10 - 22:12 Uhr

Hi,
schwierig.
Vom MuSchuGesetz dürftest du es nicht, man darf wohl nach 20h nicht arbeiten und da hat man sich ja was bei gedacht. Aber wenn man Nachtarbeit gewohnt ist und/oder ein eher nachtaktiver Mensch ist, kann man das bestimmt ganz gut ab.

Du schreibst aber, dass die Zeitungen recht schwer seien und du u.a. deshalb deinen Mann nicht alleine fahren lassen möchtest. Und das finde ich problematisch. Denn schweres Heben sollte man in der SS vermeiden. Von daher würde ich dir raten, es zu lassen.
Nur leider füllt das euren Geldbeutel halt nicht.

vlg tina + justus 17.06.07 + #ei 9.SSW