frage: joghurt selber machen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von -vivien- 18.03.10 - 22:05 Uhr

meine schwiegermutter hat mir heute erzählt das sie so einen joghurt macher (oder wie man sowas nennt) hat.

ich würde unserem kleinen gerne mal joguhrt machen.
nur wird dieser ja mit kuhmilch gemacht.
wieviel weiß ich jetzt leider nicht.

ab wann könnte ich ihm denn sowas geben?
erst nach einem jahr oder auch schon eher?
er wird jetzt 7 monate alt.

oder gibt es vl auch eine alternative für kuhmilch um so einen joghurt selber zu machen?

lg & #danke

Beitrag von jumarie1982 18.03.10 - 22:22 Uhr

Warum kaufst du denn nicht einfach Naturjoghurt und machst frische Früchte rein?
Wozu braucht man denn einen Joghurt-Macher? #kratz

Grundsätzlich gilt bis zum ersten Geburtstag wenig Kuhmlchprodukte...max. um die 200g pro Tag...da zählen aber natürlich Käse und Butter etc. schon mit.

LG
Jumarie