Hebammensuche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von desquattrepattes 18.03.10 - 22:09 Uhr

Hallo,

da ich erst vor kurzen nach Wolfsburg gezogen bin, wollte ich fragen, ob jemand eine liebe, nette Hebamme in Wolfsburg und Umgebung kennt.....

Meine 2. Frage: Wann habt Ihr Euch bei der Hebamme angemeldet???


Danke!


Liebe Grüße
Annett

Beitrag von isanima 18.03.10 - 22:26 Uhr

Also zu Frage 1: Rufe mal im Krankenhaus in deiner Nähe an und frage nach einer Hebammenliste, du kannst auch eigentich deinen Arzt fragen.

Zu Frage 2; Ich habe mich bei meiner Hebamme in der 12. ssw angemeldet. Wir haben uns dann das erste Mal 2 Wochen später (also 14.ssw ) getroffen. Meine Hebi kannte ich noch von meiner ersten Geburt und ich wollte sie auch gerne wieder haben. Nun habe ich Vorsorge, Vorbereitungskurs, Beleggeburt und Nachsorge bei ihr.
Mit den anderen Hebis komme ich nicht so klar.
Ich würde mich so früh wie möglich um eine Hebi bemühen und auch nur die nehmen, die ich entweder aus Erfahrungen (von mir oder von anderen ) her kenne. Man hat immernoch die Möglichkeit zu wechseln, wenn man sich nicht "riechen" kann.
Also alles Gute schonmal.
LG