1er milch 2er milch ?? hilfe

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sarah2201 18.03.10 - 23:40 Uhr

wo ist denn der unterschied... bei der 2er steht drauf : ab 6. monat und sie hat weniger kalorien als die 1er !!!!

also was spricht denn dagegen einem 7 monate alten baby keine 2er milch sondern weiterhin die 1er zu geben??
versteh den unetrschied da nicht...

dachte ab 6 monate, ok dann steigt man halt um.


danke schon mal für die antworten auf die vielleicht doofe frage

LG Sarah

Beitrag von smily23 19.03.10 - 08:30 Uhr

Guten Morgen, magst Du #tasse?

Wenn ein Baby mit der 1er doch zufrieden ist, würde ich es auch dabei belassen. Ich kenne einige, die ihre Babys das komplette erste Jahr mit der 1 er gefüttert haben, eine ist sogar dabei, die das ganze nur mit Pre geschafft hat! Da hätte mein Kleiner schon gestreikt....#hicks

Aber guckst Du hier, mich hat´s nämlich selbst interessiert: ;-)

http://www.babyundgesundheit.de/expertenforum/kindergesundheit/folgemilch-ab-welchem/view

oder hier:;-)

http://www.babyernaehrung.de/folgemilch.htm

Die Entscheidung liegt ganz alleine bei Dir, was Du deinem Kind gibst, wenn es zufrieden und satt wird, dann ist das auch in Ordnung!:-)

Wünsch Dir noch einen schönen Tag!
LG Smily23 #blume

Beitrag von sarah2201 19.03.10 - 14:00 Uhr

hi :-)

vielen dank für kaffee und links ;-)

werd es mir mal zu gemüte führen :-)

lg sarah