Sprachentwicklung... was meint ihr ??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dianaanni 19.03.10 - 06:29 Uhr

Mein Sohn ist jetzt 2 Jahre und 4 Monate, sein Wortschatz besteht aus :

Mama
Papa
Moma (Oma)
Popa (Opa)
Baby
Audo (Auto)
Miau
Wau Wau
Heiß
Kalt
Koch
jamjam (hunger)
Tee
Hoch
Heia
Ei
Wach
Ang (Angst)
BäBä (Dreck,Schmutz oder er hat GROß gemacht)
ja
nein
Dada (spazieren)
Du (meint sich selbst damit)
ich
mir
Hauf (Haus)
Bau (Baum)

das sind so die gängisten Wörter bei uns...

2 Wörter hintereinander sind eher selten wenn dann :

Mama heia
Miau aua
Mama jamjam
Baby wach
Baby heia...

ich weis nicht... mein mann meint alles sei in ordnung und ich bin mir nicht sicher... mach ich mir zuviel gedanken oder lieber doch mal schauen lassen ???

DANKE

Beitrag von dianaanni 19.03.10 - 07:14 Uhr

hab noch was vergessen..

Bär
Aatung (Achtung)
Dante (Danke)
Nina

... sieht da gernicht schlecht aus abe er haut die Wörter immer nur einzeln raus. Keine Sätze #schmoll

Beitrag von knutschy 19.03.10 - 08:17 Uhr

Hallo,

also jedes Kind hat sein eigenes Tempo sage ich mir immer. Fabian ist 17 Monate und spricht so gut wie garnichts.

Mama (nur wenn er will)
hei (heiß)
Anane (Banane)
Ananaaa (Ananas)
Ap (Apfel)
an

und das wars auch schon bei uns was mir jetzt so einfällt zumindestens. Und diese Wörter oben haben auch jetzt erst Angefangen er sagt auch nicht jeden Tag alle.

Wenn Du Dir aber zuviele Sorgen machst würde ich den Kinderarzt mal fragen. Meist beruhigen die ein dann ganz fix wieder :-)

Liebe Grüße Anja

Beitrag von wunschmama83 19.03.10 - 10:54 Uhr

Hallo!

Ich denke das ist schon ok so. Hat der Kinderarzt bei der U7 nix gesagt?

Louis ist jetzt 21 Monate alt und spricht außer Mama und Papa nichts. Er singt den ganzen Tag Silbenverdopplungen und plappert vor sich hin. Aber nichts sinnvolles.

Alles vorlesen, erzählen, erklären und reden stößt irgendwie auf Desinteresse #rofl
Na, das wird schon #cool

Jedes Kind hat sein Tempo. Aber ich werd auch schon gefragt warum er denn nicht spricht...#augen
Ich muss dazu sagen Louis kann auch erst seit 2 Wochen frei laufen, vorher hat er sich nicht getraut loszulassen.

Er ist also streng genommen entwicklungsverzögert, deshalb wundert mich das nicht reden auch nicht. Kommt schon noch.



lg