Was kann das sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von turso2004 19.03.10 - 06:40 Uhr

Guten morgen alle zusammen,

und zwar zu meinem Fall. Habe 9.2. meine Pille zehn Tage früher aufgehört, da ich zuviel blut im Unterleib hatte und das raus kommen mußte.
Am 16.2. habe ich dann wieder ganz normal mit der Pille angefangen.
Jetzt habe ich die letzte Pille am 15.3. genommen.
Aber seither immer noch nicht meine Tage.
Am Dienstag hatte ich mal nen Test gemacht, aber der war negativ.
Was könnte das sein?
Evtl. doch schwanger?
Danke schon mal für die antworten.
Lg

Beitrag von tatti73 19.03.10 - 06:42 Uhr

Hallo,

zu deiner Frage ob du schwanger sein könntest... das kann dir niemand sagen. Warte ab, mach gegebenenfalls nochmal einen Test oder geh zum Arzt.
Aber, wie kommst du darauf du hättest zuviel Blut im Unterleib gehabt?

Beitrag von turso2004 19.03.10 - 06:47 Uhr

Weil ich starke schmerzen hatte und beim arzt war und sie mir das bestätigt hat.
Da ich davor die Pille durchgenommen habe.

Beitrag von tatti73 19.03.10 - 06:48 Uhr

Ichhab früher die Pille immer fast das ganze Jahr durchgenommen. Wo kam denn das Blut her?
Denn wenn du die Pille nimmst, baut sich doch gar nichts weiter auf.