Mir ist nicht übel und garnichts...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von labello1984 19.03.10 - 07:24 Uhr

Hallöchen,

bin ja noch ganz am Anfang...aber wenn ich nicht wüsste dass ich Schwanger wäre würde ich garnichst merken! Das Einzige meine Brüste sind etwas empfindlich.
Wann ging das denn bei euch los? War schon beim FA alles in Bester Ordnung, in 2 Wochen hab ich nächsten Termin, dann sieht man das Herzchen meinte er:)
Bin irrgendwie erstaunt das es mir bis jetzt so gut geht... ( bin aber wirklich grade erst 4+4)

Liebe Grüße

Beitrag von babe2006 19.03.10 - 07:26 Uhr

Hallo,

naaa dann sei mal froh das es dir gut geht...

Kann aber noch anders werden.

In meiner ersten SS hatte ich Null anzeichen... dafür jetzt in der 2ten SS umso mehr...

alles liebe

Beitrag von laleloo86 19.03.10 - 07:28 Uhr

Guten Morgen :-),

ich schliesse mich dir an. Ich bin auch noch ganz am Anfang (4+3/4+4) und merke, genauso wie du, garnichts. Gut meine Brueste sind vielleicht ein bisschen groesser geworden und die Brustwarzen sind etwas empfindlich, muede bin ich auch. Aber sonst? Alles bestens.

Manchmal macht mir das schon ein bisschen Sorgen, aber ich denke eigentlich sollten wir es noch geniessen bevor die SS-Wehwehchen einsetzen ;-) - die kommen ja angeblich ab der 6./7. SSW...

Bei meinem Sohn war mir uebrigens NIE schlecht, da war ich nur unglaublich muede!

LG
Lale mit Jaydon an der Hand & #ei inside

Beitrag von catch-up 19.03.10 - 07:37 Uhr

Mir gings auch die ganze SS über bestens und ich finds toll! #huepf

Beitrag von svea10 19.03.10 - 07:39 Uhr

was nicht ist kann wird sicher noch werden :-p;-)
ich bin 5+1 ich habe schon einige Tage überlkeit und ab und an mal schwindel für einen kurzen moment.
und irgendwie fühle ich mich jetzt schon schneller schlapp aber erst seid dem ich weis das ich SS bin.
Kommt vieleicht vom Kopf das ich auf schongang geschlatet hab

Beitrag von svea10 19.03.10 - 07:39 Uhr

war dein kleines auch noch so winzig ?#verliebt

Beitrag von glitzereisi 19.03.10 - 07:46 Uhr

Guten Morgen,

ich denke mir gehts da ähnlich wie Dir, bin heute ebenfalls 4+4 und habe im Grunde null Anzeichen, nur meine Brüste sind etwas empfindlich, sonst gar nix!

Na dann hoffen wir mal, dass das so bleibt! ;-)

Grüße
Steffi

Beitrag von hebigabi 19.03.10 - 08:16 Uhr

Freu dich einfach, denn es kann so bleiben oder einfach später losgehen.

Bei meiner Tochter war mir nur von der 9.-12. SSW übel, mein Sohn war noch nicht mal in der Gebärmutter "gelandet" da tand mir das Essen schon Oberkante Unterlippe #schmoll.

Genieß die beschwerdefreie Zeit und deine SS ist trotzdem stabil.

LG

Gabi