Am 24.3. NMT und Temp steigt weiter :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hope079 19.03.10 - 07:33 Uhr

Guten Morgen.
Bin heute ES+10 und in 5 Tagen habe ich NMT. Ich freue mich so dass die Temp weiter steigt. #verliebt
Wenn ich nach meinem alten ZB gehe, könnte die Temp ab morgen wieder sinken, ich hoffe aber ganz doll das nicht.#zitter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494315&user_id=897180

LG

Beitrag von mellie-28 19.03.10 - 07:34 Uhr

Na dann puuuuuuuuste ich doch mal ganz dolle, damit die Tempi da bleibt, wo sie ist :-)

Beitrag von hope079 19.03.10 - 07:35 Uhr

Dankeschön #liebdrueck

Beitrag von sushi3 19.03.10 - 07:36 Uhr

ohja, die steigt schön.

daumen sind gedrückt und pustpust

sushi

Beitrag von hope079 19.03.10 - 07:37 Uhr

Danke dir. Bin auch schon ganz hibbelig #zitter

Beitrag von nici71284 19.03.10 - 07:41 Uhr

Guten Morgen, sieht doch guddi aus :-)


Ich hoffe auch dass meine Tempi oben bleibt #zitter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=495620&user_id=644285


Nach welchen Kriterien wird den ES+? berechnet? mir wurde gestern gesagt dass ich erst ES+5 bin, kann das sein?

LG NIcole die gaaaaaaaaaaaaaaanz doll pustet


Beitrag von hope079 19.03.10 - 07:45 Uhr

ES+5???? #kratz ich hätte jetzt eher auf ES+10 getippt. Ich gehe immer nach der 1. Temp über CL. Das ist dann ES+1 und danach rechne ich weiter. Bei ES+ 5 hättest du nur eine 2. ZH von 10 Tagen?! Du hast einen schönen Anstieg. :-D

LG

Beitrag von nici71284 19.03.10 - 07:51 Uhr

Danke, ich lass mich einfach mal überraschen ob die pest kommt oder nicht :-)

Würd natürlich schon gerne Testen (hab gestern zum spaß einen gemacht der war natürlich negativ) aber ich hab gemerkt dass macht einen total beschugge :-)

Beitrag von hope079 19.03.10 - 07:54 Uhr

Das warten ist das Schlimmste. Ich versuche mich seir gestern im Orakeln. Und der Test von heute hat einen dunkleren Strich als der von gestern #huepf Das soll zwar nichts heissen, aber es KANN ;-)

Beitrag von nici71284 19.03.10 - 08:01 Uhr

ja das stimmt, ich hab gestern schon mal gepostet, dass das warten echt heavy ist aber mit so tollen mithibblerinnen ist es nur halb so schlimm :-)

Oraklen hab ich noch nicht versucht, das macht man doch mit den Ovus, gell?

Ich lass den dingen seinen lauf, wenns diesen monat nicht geklappt hat dann irgendwann. Unser Krümel findet seinen weg schon noch.

Beitrag von hope079 19.03.10 - 08:06 Uhr

Das finde ich auch. Ich weiß von meinem letzten Zyklus, dass bei den Ovus 3 tage vor NMT der 2. Strich kaum sichtbar war. Deswegen wollte ich sehen wie es diesmal ist. Und bis jetzt ist es vielversprechend :-) Werde noch morgen und übermorgen einen machen und wenn die Temp dann weiter oben bleibt, Teste ich Montag oder Dienstag. Wäre zwar immernoch kurz vor NMT, aber länger warten kann ich trotzdem nicht. #schmoll