Hebamme im Kreis Recklinghausen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nalle 19.03.10 - 07:55 Uhr

Guten Morgen ;-)

Kennt jemand eine nette Hebamme im Kreis Recklinghausen bzw kann mir eine empfehlen?

Mach mich jetzt langsam auf die Suche und dachte ich frage mal hier ob Ihr eine kennt und Erfahrungen habt mit derjenigen!


Vielen Dank


LG nalle

Beitrag von schnuffellotte 19.03.10 - 11:28 Uhr

Hallo Nalle,

wo wirst Du denn entbinden im Kreis? War vor 2 wochen mal auf der Suche, im KH wo ich entbinden werde, gab man mir eine Broschüre über Hebammen im Kreis RE.
Ich kenne eine nette Hebamme, die werde ich wohl auch fragen ob Sie im Juli/August Zeit hat wenigstens für die Nachsorge. Ist eine Schulfreundin von damals von mir. Bei Fragen gerne einfach über VK anschreiben.
LG ELA
www.schnuffellotte.windelstern.de