Frage zum ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sherrylady 19.03.10 - 08:16 Uhr

Hallo,

ich messe diesen Monat erstmal tempi. Anfangs habe ich unterm Arm gemessen. Da einige sagten dass das nicht aussagekräftig genug sei und ich lieber oral messen sollte, habe ich dies getan.

Ich hatte die Werte vom Anfng trotzdem im ZB stehen lassen. Nun habe ich heute meinen Wert eingetragen und hatte die Balken bekommen. Da sollte mein Eisprung aber schon am 02. oder 03. Zyklustag gewesen sein. Also habe ich die Werte vom Anfang gelöscht.

Nun ist die Frage ob das ZB auch ohne die Werte vom Anfang des Zykluses aussagekräftig genug sein wird. Sprich wird es mir irgendwann Balken und alles andere anzeigen?

MfG

Melanie

Beitrag von sherrylady 19.03.10 - 08:18 Uhr

Sorry hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=497876&user_id=574240

Beitrag von schnuffeltuch 19.03.10 - 08:21 Uhr

Das ZB wird auch so aussagekräftig sein....dein ES kommt ja erst noch....und es gibt ja auch viele hier, die erst nach der Mens mit dem Tempi messen anfangen.

Da kommen die Balken dann auch wieder....keine Sorge!!

Grüssle Claudia

Beitrag von sherrylady 19.03.10 - 08:22 Uhr

danke dir. da kann ich ja noch hoffen.

lg

melanie

Beitrag von schnuffeltuch 19.03.10 - 08:19 Uhr

Hallo Melanie...

Link zum ZB???? ;-)

Beitrag von sherrylady 19.03.10 - 08:20 Uhr

ist in meinem beitrag eins unten drunter