Merkwürdig ! Ovus fast pos an ZT 4 ???????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 09:06 Uhr



Hallo ihr Lieben

Ich habe gestern meine neuen ovus bekommen und dachte mir ok..kannste ja mal ausprobieren wie die sind.

Normalerweise habe ich entweder nur einen mini mini hauch an LH oder garnichts.

Nun weis ich nicht was ich glauben soll,weil die tests die ich eben gemacht habe schon fast positiv sind#kratz

So sehen sie immer aus wenn ich so ca. 2-3 Tage vor meinem ES bin (Bilder in VK )

Ich nehme seid gestern mönpf

und seid 3 ÜZ ovaria comp bis zum ES.

Da ich aber auch eine fette Mandelentzündung habe muss ich seid gestern auch Antibiotikum nehmen.

Kann es sein das das Antibiotikum ein LH Anstieg fördert oder beeinflussen kann????

Normalerweise habe ich einen ZK von 32 tagen und den ES um den 17.-18. ZT

Kann doch unmöglich sein das ich jetzt bald schon meinen ES haben soll oder?????

Nun blicke ich garnicht mehr durch hier #klatsch

Kann mir da jemand weiter helfen???

Ach so ZB ist auch in meiner VK aber nicht auswertbar da ich gestern und vorgestern Fieber hatte aufgrund der ME und eh erst ZT 4 bin.

lg maja

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 09:12 Uhr

kreischhhhhhhhhhhhhhhhh

bin ich bekloppt #klatsch ???

Mache eben neue bilder rein, ich glaub ich spinne.

da ist ein SST bei mom bitte

Beitrag von danielhasi 19.03.10 - 09:13 Uhr

Hallo

Welche marke sind die Ovus?

Lg Trina

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 09:18 Uhr

einmal genekam die ich bisher immer hatte und eigentlich haben die mir bisher immer richtig angezeigt.

Der rosane ist von mr.storch glaub ich.

das teststäbchen ist von Clearblue Monitor.

und der SST #schock sieht pos. aus kann doch unmöglich sein hilfeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

Beitrag von danielhasi 19.03.10 - 09:21 Uhr

Hallo

Mache mal nen bild rein will ich mal sehen ;-)
Wäre doch doll wenn du ss wärst...

Lg Trina

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 09:22 Uhr

habe die bilder drin

ich kann es unmöglich sein weil ich noch immer blutungen habe ganz normal seid 4 tagen (mens)

Tempi ist zwar oben bei 37 aber ......hmmmm unmöglich nein

Beitrag von carlos2010 19.03.10 - 09:38 Uhr

Der ist POSITIV!!!!
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH#fest

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 09:40 Uhr

huhu

nein das kann aber unmöglich sein, weil ich doch noch meine mens habe

kann es sein das es an dem antibiotikum liegt?????

Beitrag von carlos2010 19.03.10 - 09:42 Uhr

Es gibt bei manchen Frauen in den ersten 4 und 8 Wochen hormonell bedingte Blutungen.
Das ist nichts Schlimmes.
Ich würde mal einen FA anrufen und fragen oder Termin machen.
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass Antibiotika einen SST beeinflussen kann!

Ich wünsche Dir auf jeden Fall vieeeel Glück#klee

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 09:43 Uhr

hmmmmmmmmmmm

ok werd mal abwarten

ich danke dir sehr

lg maja

Beitrag von carlos2010 19.03.10 - 09:45 Uhr

Schau mal, ich habe gegoogelt für Dich:
"Arzneimittel wie Antibiotika, Schmerzmittel oder ähnliches haben keinerlei Einfluss auf das Testergebnis. Auch die Pille und Hormonpräparate, die kein hCG enthalten, beeinflussen das Testergebnis nicht. "

Beitrag von zauber04 19.03.10 - 09:43 Uhr

hallo , na der sieht aber schon posetiv aus , ich denke nicht das es an dem medikament liegt . kommt doch öfter vor das frauen trotz mens schwanger sind , und wenn deine temperatur auch noch oben ist dann passt es ja . sind die blutungen denn so wie immer ? gruß zauber04

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 09:47 Uhr

ja mens ist wie immer,hat sich nichts verändert.

Tempi ist zwar oben dachte aber das es sein kann wegen meiner entzündung.

Beitrag von zauber04 19.03.10 - 09:55 Uhr

na wie gesagt es kommt ja öfter vor das frauen trotzdem ihre mens haben. ansonsten mach doch noch einen guten sstest . ist ja jetzt wichtig wegen des medikamentes ob du wirklich schwanger bist . gruß und alles gute , zauber04

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 09:56 Uhr

Hab ja einen Hier den CB Digitalen mit wochenb.

Trau mich aber ehrlich gesagt nicht das er dann negativ ist und ich ihn umsonst verballert habe.#schwitz

Beitrag von zauber04 19.03.10 - 10:01 Uhr

und haste nicht noch einen von den streifen tests ? kam die linie denn in der angegebenen zeit ? fühlst du dich denn schwanger oder wie immer ?ich würde schon noch ein test machen , denn wenn du weiter das medikament nimmst und du wirklich ss bist dann musst du ja auch was beachten . gruß zauber04

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 10:04 Uhr

ja habe noch andere tests hier ,also 3 verschieden, den ich eben gemacht habe war nen 10er laut packung und dann hab ich noch 2 andere, habe aber gerade eben getrunken ,und müsste nun warten, oder???

hmmm die linie war glaube ich in ca. 5-8 minuten da#kratz

Beitrag von zauber04 19.03.10 - 10:07 Uhr

na ja wenn du wirklich schwanger bist dann bist du ja schon nach nmt dann müsste man doch zu jeder tageszeit testen können . wenn du gerade getrunken hast kommt es ja nicht sofort wieder raus , das müsste schon noch gehen mit dem test . gruß zauber04

Beitrag von pumpphonia84 19.03.10 - 10:04 Uhr

Also das ist doch mal eine interessante Angelegenheit - ich würde den Test machen - kein Medikament kann hcg hervorrufen. Und der 2. Strich ist gut sichtbar. #huepf Das würde auch erklären warum die Ovus fast positiv sind. In 70 % der Fälle schlagen Ovus ja auch bei HcG an.

Mach jetzt den blöden Test und dann hol dir ganz schnell nen Termin beim FA.

#klee

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 10:06 Uhr

Ich habe doch eben erst getrunken das würde dann ins negative ausfallen oder nicht?????? #kratz

Ich warte mal noch bis ca. 12 uhr ??? oder ????

och mööööööönsch ich kann es nicht glauben das wäre unmöglich

Beitrag von pumpphonia84 19.03.10 - 10:09 Uhr

Stell mal noch dein ZB vom letzten Zyklus ein.

Beitrag von maja1404 19.03.10 - 10:09 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490245&user_id=686260

bitte schön