kurzzeitig harter Bauch Ende der 18. Woche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von liv79 19.03.10 - 09:18 Uhr

Hallo,

ich komme morgen in die 19. Woche. Seit ein paar Tagen merke ich meinen Krümel ja so ganz zart im Bauch. Heute morgen wurde ich wach und hatte, ohne eine konkrete Bewegung zu spüren, einfach das Gefühl, dass es sich in mir bewegt und verlagert. Einen Moment lang wurde dann vorne in der Bauchmitte mein Bauch auch irgendwie hart.
Frage: Lag das wohl daran, dass Krümel sich gegen meine Bauchdecke gedrückt hat, kann man das jetzt schon spüren? Oder waren das etwa schon Übungswehen #schock Das wäre ja dann ziemlich früh, oder? Falls ja, hatte das auch jemand schon Ende der 18. Woche?

Danke euch!!!

Beitrag von dbrgirl1 19.03.10 - 09:26 Uhr

hey,

ich habe das seit de 18. woche immer wieder paarmal am tag ?!?! ich nehme mal an, dass das normal ist und es kontraktionen der geärmutter sind, die man jetzt schonmal merken kann !

lg antje

Beitrag von liv79 19.03.10 - 12:16 Uhr

Ok, mal sehen ob das in den nächsten Tagen nochmal vorkommt... Mein Arzttermin ist nämlich erst in 3 Wochen.
Aber es scheint ja dann echt normal zu sein.
Mir tut ja auch nichts weh dabei.

Alles Gute!