Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sirius-80 19.03.10 - 10:02 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=498927&user_id=902156

Hallo,
ich fange gerade erst an, ein Zyklussblatt zu erstellen und bin noch etwas unbeholfen!?!
Ich frage mich z.B. wie ich die versch. Zeiträume farblich kennzeichnen kann, wie ich sie in den Beispiel-Zyklussblättern sehen kann?
Ich finde ihn bis jetzt noch etwas unübersichtlich und habe mir deshalb meine Fruchtbare Zeit schriftlich gekennzeichnet!?!
Ich freue mich über jede Nachricht!
LG

Beitrag von chaoskitty 19.03.10 - 10:05 Uhr

Wow, das ist mal ein Tempiunterschied.
Die Balken kommen von alleine, da musst du nichts machen. Nur vernünftig Tempi messen :)

Beitrag von nillili82 19.03.10 - 10:07 Uhr

hi,


sag mal wo misst du den ???


lg nilli

Beitrag von majleen 19.03.10 - 10:07 Uhr

Wow, was ist das denn für ein Absturz? Wo mißt du denn? Ich hab zwar sehr gute Erfahrungen mit dem Messen im Mund, aber hier immer wieder gehört, daß rektal oder vaginal wesentlich besser ist.
Die Balken kommen ganz von allein sobald die Kurve auf einen ES hindeutet. Das ist aber erst nach dem ES.

Liebe Grüße

Majleen

Beitrag von sirius-80 19.03.10 - 10:11 Uhr

Mich hat es auch gewundert. Ich habe bis jetzt immer unter dem Arm gemessen.
Also, meinst du es ist besser, wenn ich mit dem Mund messe?
Zumal finde ich meine Temperatur eh sehr hoch,oder?
Danke schonmal für all eure Antworten!
LG

Beitrag von chaoskitty 19.03.10 - 10:13 Uhr

Ja, ist besser. Und immer zur selben Uhrzeit, dass ist ganz wichtig. Du hast da nichts von, wenn du mal um 11 und dann wieder um 8 misst. Deswegen wohl auch dieser krasse Unterschied.

Beitrag von stephanieundpaul 19.03.10 - 10:14 Uhr

also unterm arm ist die schlechteste möglichkeit. miß mal lieber anal oder manche messen auch vaginal. immer vorm aufstehen und immer ungefähr zur gleichen zeit. und die balken kommen von alleine.

Beitrag von sirius-80 19.03.10 - 10:18 Uhr

Ok, ich werde es ab morgen anders versuchen. Wobei ich die Urzeit immer zwischen 8.30 und 9.00 gemessen habe. Es war nur beim Zyklussstart um 11h.
Danach bin ich im Zeitraum geblieben.
Na ja, jeder Anfang ist schwer!
#danke