"Leseellenbogen"

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von scrapie 19.03.10 - 10:12 Uhr

Moin,

also es gibt Fußballerbeine und Tennisarme.... ich hab aber einen Leseellenbogen#hicks

Weil ich am Tag so 2-3 Stunden lese und das meißtens im Liegen auf der Seite oder im sitzen mit den Ellenbogen auf die Oberschenke lgestützt sehen meine Ellenbogen ziemlich missbraucht aus#aerger

Sie sind rot und schuppig. Dadurch, dass ich Pullover trage und sich die Wolle sozusagen in meine Haut eindrückt juckts auch noch...

ich will dem ein Ende bereiten ohne das Lesen aufzugeben.

Meint ihr Bepanthencreme würde da etwas nützen? Oder vllt eine andere? Linola? habt ihr einen Tipp?

#danke

Beitrag von muffin357 19.03.10 - 10:58 Uhr

linola ist gut, ja -- aber reichhaltiger ist deumavan aus der apotheke, -

und wenn du fleissig schmierst, wirds wieder schön ...

und damit es nicht mehr wiederkommt:
http://www.leselotte.com/ :)

lg
tanja

Beitrag von scrapie 19.03.10 - 11:00 Uhr

Ja für die Leselotte muss ich mich aber auch auf den ellenbogen stützen *gg*

Danke, dann geh ich heute mal in die Apo und hol mir die Creme.

Beitrag von monaeaush 19.03.10 - 11:20 Uhr

Ich nehme eine Zinksalbe, die eigentlich für Babies Hintern ist #hicks

Im Moment habe ich Multilind Heilsalbe. Kostet die Tube aber 8 Euro #schwitz



Lg Mona

Beitrag von scrapie 19.03.10 - 11:25 Uhr

#danke

Beitrag von gaeltarra 19.03.10 - 11:36 Uhr

Hi,

bestelle dir Allpresan Fuss-Schrunden-Creme oder Schaum!

Die anderen Cremes sind meiner Meinung nach zu fett! Die Allpresan Schrunden-Creme nehme ich natürlich in erster Linie zur Fußpflege, aber auch für meine rauhen Ellenbogen! Über Nacht einziehen lassen. Am nächsten Morgen dann den Schaum. Wirkt Wunder. Den Schaum nehme ich auch für Gesicht, Beine usw.

Ach ja: nicht sooo billig, aber total ergiebig, da nur kleine Mengen benötigt werden.

LG
Gael

Beitrag von scrapie 19.03.10 - 11:42 Uhr

#danke dir :-)