Nachts Schmerzen in der Gebärmutter....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von dunki 19.03.10 - 10:15 Uhr

Hallo,
ich bin heute nach ICSI, TF+7, in den letzten Nächten habe ich immer Schmerzen im Bereich der Gebärmutter, man könnte meinen da dreht sich etwas. Tagsüber bin ich die letzten Tage nahezu ohne Schmerzen.

Hat jemand eine Ahnung worum der Schmerz ausgerechnet in der Nacht kommt?

Bin gespannt!

Grüße

Beitrag von valetta73 19.03.10 - 10:39 Uhr

Also ich kann Dir nur sagen, dass ich auch bei TF+7 und TF+8 solche Schmerzen in der Gebärmutter hatte.

Und ich bin schwanger!

Grüsse Valetta

Beitrag von himbeere08 19.03.10 - 11:29 Uhr

Hallo,

ich gehöre zwar nicht mehr hierher, will dir aber unbedingt antworten. Ich hatte auch Nachts schmerzen in der Gebärmutter, das fing damals bei TF+5 an und hielt ganz lange. Der Test war dann Positiv und mein kleiner ist jetzt 12 Monate jung#verliebt

Wünsche dir viel Glück#pro#klee

LG

himbeere08

Beitrag von dufie 19.03.10 - 11:54 Uhr

ich hatte das auch und habe es jetzt immer noch und bin schwanger!!!
Drücke dir ganz doll die Daumen!!!