Was macht ihr an Sport?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moinsen83 19.03.10 - 10:15 Uhr

hallo,
fühle mich so träge und unfit. will mich unbedingt mehr bewegen. was treibt ihr an sport?
gibt es vielleicht ein buch wo man sich sportliche übungen rausgucken kann die man bei schlechtem wetter im haus machen kann und dem kind dabei nicht schadet?
LG jasmin (28 woche)

Beitrag von firestone1980 19.03.10 - 10:18 Uhr

Yoga! Gibt auch extra Kurse für Schwangere - war gestern zum ersten mal im Schwangeren-Yoga, macht Spaß und man lernt dabei auch andere werdende Mamis kennen... ;-)

Beitrag von ninna80 19.03.10 - 10:22 Uhr

Schwimmen!!!!!!!!!!!

Beitrag von nadi-25 19.03.10 - 10:22 Uhr

Hallo!!
kenne das! ich hab zum glück einen Hund mit dem ich 2 mal am tag (wenn es die arbeit zulässt) jeweils 1std raus gehe. danach geht es mir immer besser.
Vielleicht kannst du ja mit einer freundin oder so einfach mal an die frische luft und spazieren gehen. Ist auch Sport ;-) nur nicht so angstrengend#rofl

Lg nadi

Beitrag von kc2009 19.03.10 - 10:22 Uhr

Ich gehe fast jeden Tag nach der Arbeit ins Fitness-Studio. Und wenn es mal eine Woche nicht geht dann in jedem Fall an beiden Tagen am Wochende.

Ich gehe hauptsächlich auf den Crosstrainer und auf's Fahrrad. Vor meiner Schwanerschaft habe ich richtig an Geräten trainiert.

Liebe Grüße

Beitrag von baby-in-arbeit 19.03.10 - 10:24 Uhr

Ich mache jetzt für 10 Wochen einen Aquafitnesskurs für Schwangere, soll ja besonders gut sein, im Wasser Sport zu treiben.

Und dann fahre ich mit dem Fahrrad zur Arbeit und zurück, sobald es wieder etwas heller morgens ist.

LG und Alles Gute!

Beitrag von bubbles2010 19.03.10 - 10:24 Uhr

Ich bin ja noch ganz am Anfang. Ca. 6 SSW.

Ich mache Aquajogging. Das auch schon vor der SS. Und wenn ich mich irgendwann mal nicht mehr so fühle, schraub ich einfach runter oder lass bestimmte Übungen aus. Aber mir tut das Wasser gut.

Ansonsten hab ich noch so ne Gymnastik-DVD zu Hause. Die hab ich mir gekauft, damit ich mich dann auch zu Hause schon ein bißchen darauf vorbereiten kann.

Beitrag von coolkittycat 19.03.10 - 11:01 Uhr

also spazieren gehen find ich auch super. aber so richtig sport würde ich jetzt nichts anfangen, was du nicht vorher schon gemacht hast, wenn du es ohne aufsicht machen willst. geh doch in schwangerenyoga oder schwimmen oder, oder, oder.aber alleine zu hause:-( ich mache zu hause nur übungen aus dem sswyoga

Beitrag von reveal 19.03.10 - 11:05 Uhr

Ich geh auch noch ins Fitnessstudio und dort mach ich leichtes Gewichtetraining sowie Ausdauer auf dem Ergometer.

Ich denke, das muss jeder selbst sehen, was ihm in welchem Stadium der Schwangerschaft noch gut tut und was nicht.

LG reveal (34. Woche)

Beitrag von dokama 19.03.10 - 11:10 Uhr

Also ich habe ein Pferd das ich noch reite und muss jeden Tag Stallmisten.
Ebenso habe ich zwei Hunde mit denen bin ich auch viel unterwegs, das reicht mir als Sport.

Aber Schwangeren Yoga möchte ich so ab der 20 SSW auch machen, schwärmen viele davon.

Grüsse
Doris