Blätterteig gefüllt mit Hackfleisch kann ich das ein Tag vorbereiten?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von pewagner71 19.03.10 - 10:16 Uhr

Hallo
ich mache am Sonntag ein Frühstücksbrunch. Ich möchte dann ab Mittag einen Blätterteig mit Hackfleisch machen. Müsste diesen aber bereits am Samstag vorbereiten. Geht das????????

Danke
Petra

Beitrag von schinoba 19.03.10 - 10:28 Uhr

hallo,

vorbereiten ja, aber noch nicht in die röhre schieben. mache ich meist auch immer abends.

schinoba

Beitrag von carmen1982 20.03.10 - 12:45 Uhr

Hey,

du kannst es gut vorbereiten und dann in den Kühlschrank, so 1 Tag vorher.

Was aber auch super ist - friere es einfach fertig (ungebacken) ein und schiebe es gefroren in den Ofen ;-)

LG Carmen