Träume daunernd von Entführungen...

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von jessie86 19.03.10 - 10:57 Uhr

Hallo!

Vll kann mir jmd weiter helfen.
Ich habe heute zum 4.x innerhalb kurzer Zeit von einer Entführung geträumt.
Jedes mal läufts anders ab und es sind immer andere Mensch die entführen.
Das erste mal (und da hatte ich echt dran zu knabbern) wars nur mein Sohn und ich die im "mittelpunkt" standen.Aber er hatte nen zwilling der nur kleiner war wie er.Naja am end sind beide vor meinen augen im auto von den Männern erwürgt worden!#heul

So gehts als weiter nur das mein kleiner nicht mehr das Opfer war sondern wenn jmd umkam immer jmd den ich nicht kenn.

Mal war mein freund mit im traum und mal nicht...
Heute wars das mein kleiner bei meiner ma war und mein freund und ich dran waren nur das er bis zum ende vom traum nicht dabei war#kratz


Naja langer rede kurzer sinn:ich mache mir gedanken was und ob es was zu bedeuten hat das ich sooft von entführungen träume....

Naja dafür träumt mein freund dauernd das ich schwanger sei und jedes mal in der 8.woche#kratz

naja vll weiss einer was das alles zu bedeuten hat.
(gern auch über pn)

#danke und lg jessie

Beitrag von medina26 19.03.10 - 11:08 Uhr

Hallo Jessie,

schau doch mal hier:

www.traumdeuter.ch

oder

www.deutung.com

lg Medina