Brauche mal euren Rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von regenbogen2010 19.03.10 - 11:59 Uhr

Hallo zusammen,
ich bin ganz neu hier und lese immer interessiert eure Beiträge. Nun hätte ich mal eine Frage. Und zwar hat mein FA im letzten Jahr bei mir das PCO Syndrom fest gestellt. Seit September 09 nehme ich nun Agnus Castus ein, was nun auch bewirkt hat, dass meine Zykluslänge (noch unregelmäßig) ca. 33-38 Tage beträgt.
Einen Eisprung habe ich glaube ich nicht, zumindest meldet mir mein Monitor nichts. Nun zu meinen Fragen: Kann das sein, dass ich meine Periode bekomme ohne einen Eisprung zu haben und ist es normal, dass die Blutungsdauer immer extrem lange ist (letztes Mal waren es 15 Tage)
Vielen Dank für eure Antworten und Erfahrungen und viele Grüße,

Beitrag von bino-lino 19.03.10 - 12:15 Uhr

Hallo,
man bekommt auch seine Mens, wenn man keinen Eisprung hat, da sich die Gebärmutterschleimhaut abbaut. Wegen der langen Mens solltest du mal mit deinem FA reden, aber normal ist das nicht, denke ich #kratz. Ich bin aber auch kein Experte.
Ich weiß nicht, welchen Monitor du verwendest, aber es heißt nicht, dass du keinen ES hast, nur weil der Monitor nichts anzeigt. Es kann auch sein, dass er in der ES Zeit nur einfach keinen Test angefordert hat.
Ich drück dir die Daumen, dass es bald klappt #klee