Jetzt schon ein seltsamer Zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silvs 19.03.10 - 12:36 Uhr

hi,

bin heute erst bei ZT6 aber trotzdem ist alles irgendwie anders.

Meine Mens ist einen tag länger als sonst, die Tempi ist um 0,15 höher als die letzten 4 Monate und ich habe jetzt schon MS.
Meinen ES löse ich immer so um den 12./13. ZT aus.

Außer das ich mit dem Zyklusstee begonnen habe, habe ich eigentlich nichts verändert.
Meint ihr, das kann damit zusammenhängen? #kratz

LG

Beitrag von crazyberlinerin 19.03.10 - 12:47 Uhr

wie löst du denn den ES aus???

lg sarah

Beitrag von silvs 19.03.10 - 12:56 Uhr

Ich spritze Predalon5000 i.E.

Beitrag von crazyberlinerin 19.03.10 - 12:58 Uhr

achso.

ich denke schon das es mit dem tee zusammen hängen KÖNNTE...
muss aber auch nicht.
manchmal ist ein zyklus ganz von sich aus einfach mal irgendwie anders ;)

kann dir leider nicht wirklich helfen.

lg

Beitrag von silvs 19.03.10 - 13:24 Uhr

Alles seltsam diesmal.
Naja bin gespannt wie es weitergeht.

Aber danke für deine antwort.

LG