Herlag Tipp Topp Tisch ab?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von moella 19.03.10 - 13:08 Uhr

Hallo ihr lieben,

also wir haben für unsere kleine den Herlag Tipp Topp und sind auch super zufrieden damit. Nun würd ich aber gern das Tischlein abmachen was dran ist und unsere kleine richtig mit an den Tisch schieben. Ausserdem klebt der Tisch so tierisch das immer alle denken ich würde ihn nicht putzen... Keine Ahnung woher das kommt, ich nehm an das soll das rutschen des Geschirrs verhindern. War schon mit allen möglichen Mittelchen dran, es geht einfach nicht weg. Mein Mann meint das geht nicht weil die Beine auch von dem Tisch gehalten werden. Nun meine Frage an die Mamis die auch diesen Stuhl haben. Kann ich den Tisch einfach so abmachen?? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Lieben Dank schon mal!
Melanie mit Jule die grad noch Mittagsschläfchen macht...

Beitrag von nicole2510 19.03.10 - 13:16 Uhr

Hallo Melanie,

wir haben auch den Tipp Topp und sind sehr zufrieden außer den klebenden Tischplatte. Ich habe diese Woche bei Kettler (war vorher Herlag) angerufen und denen das Problem geschildert. Der nette Mann kannte das Problem (gab irgendwann mal einen schlechten Lacklieferanten) und sicherte mir einen komplett neuen Stuhle zu. Hab ihm jetzt eine Rechnungskopie und dieses silberen Schild am Stuhl zugemailt und bekomme wie gesagt jetzt einen komplett neuen und den alten darf ich behalten. Er meinte nur die Platte auszutauschen ist ein schmarn weil der Rest auch irgendwann anfangen wird.

Reklamiere den Stuhl!

Grüße Nicole

Beitrag von ivik 19.03.10 - 13:24 Uhr

Das Problem mit der Tischplatte kenne ich nicht. Bei unserem Stuhl ist das nicht so. Die Platte kannst du aber jederzeit abmachen. Das ist sogar so gedacht ;-)
Dafür ist dann der schwarze Gurt dran. Damit kannst du das Kind festschnallen, falls nötig.
Schließlich ist es ein Mitwachsstuhl und soll dann noch ein Schulkind mit Tisch dran sitzen? ;-)

lg ivik

Beitrag von lillyfee12 19.03.10 - 21:23 Uhr

Hallo,

wir haben den Stuhl auch und sind sehr zufrieden, aber bei uns war gar kein Anschnallgurt dabei. Ist der immer dabei?

LG
lilly

Beitrag von ivik 20.03.10 - 08:03 Uhr

Ich gehe eigentlich davon aus, dass der Standard ist. Der lag in der Packung und musste extra angeschraubt werden.

Beitrag von sternchen7778 19.03.10 - 13:29 Uhr

Hallo,

mit dem klebrigen Tisch hab' ich Gott sei Dank keine Erfahrungen. An unseren insgesamt drei Tipp Topps klebt nichts.

Aber den Tisch kannst Du problemlos abmontieren. Der Stuhl bleibt genauso stabil. Mein Großer sitzt mit fast vier noch immer drauf.

LG, Sandra.

Beitrag von moella 19.03.10 - 13:37 Uhr

Also ne Reklamation könnte sich schwierig gestalten, denn ich habe keinerlei Unterlagen mehr für den Stuhl, geschweige denn nen Kassenzettel. Wir haben den Stuhl ja auch schon weit über ein Jahr. Aber ich werd einfach den Tisch abmachen und meinen Mann damit überraschen!!;-)
Lieben Dank euch!

Beitrag von mamamia1988 19.03.10 - 19:42 Uhr

Hallo!
Du kannst den Stuhl auch ohne jegliche Papiere reklamieren.
Ich würde auf jedefall mal anrufen dort!
Louis ist 1 1/2 Jahre und ohne den Tisch bei uns mit. Ist auch viel schöner wenn er komplett bei uns sitzt.
Stabil bleibt der trotzdem!

lg

Beitrag von sunflower2008 19.03.10 - 19:00 Uhr

hi,

klar geht das!
wie haben den Stuhl schon lange ohne Tisch und da wackelt nichts!
wenn sie rumhampelt, wird sie halt angeschnallt ;-)
das er so klebt haben wir auch...
weiß auch nicht warum das so ist...

lg
sunny

Beitrag von 3296 19.03.10 - 20:16 Uhr

Hallo!!!

Meine Freundin hatte auch das Problem mit dem klebrigen Lack!
Mittlerweile hat sie zwei Stühle zu Hause;-)
Reklamiere einfach - die kennen das Problem!!

lg, SANDRA

Beitrag von loonis 20.03.10 - 09:28 Uhr



Hatte diesen Hochstuhl bei beiden Kids ....
den Tisch vorweg haben wir zieml. früh abgemacht ,klappte
bei Beiden problemlos ...

Viel Erfolg!

LG Kerstin