ZB. So früh ES bei Clomi??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 120883 19.03.10 - 13:37 Uhr

Hallo

Bitte schaut euch mal mein ZB an.

War heute zur Follischau ZT11. Und es war nichts zu sehen. Sie meinte das kann alles heißen.

Laut Tempi hatte ich meinen ES während der Einnahme von Clomi. Kann das sein? Hatte das schon mal jemand von euch?

Mein frühester ES bei Clomi war mal an ZT 10.

Komisch oder?


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=497469&user_id=412983

LG Susann + Marah (04.08.08) + #stern (Sept. 09)

Beitrag von littleangel2012 19.03.10 - 13:45 Uhr

Hallo!

Ich nehme auch Clomi, seit diesem Zyklus und hatte ES am 9./10. ZT.

Grüßle

Beitrag von schnuckimausi86 19.03.10 - 14:17 Uhr

Also für mich sieht es so aus als würde nur ein ES angezeigt werden, durch den einen hohen Wert als du ne abweichende Messzeit hast.
Ich würde das mal ändern, die Tempi auch 36,4 machen so wie der Tag vorher und danach war.

Ein ES hast du glaube jetzt erst.

Übrigens nehme ich auch seit zwei Zyklen Clomifen und Utrogest, nur meine FÄ hatte mich zu früh Utrogest nehmen lassen und somit verhintert das ich einen ES habe... hab nun den FA gewechselt.

LG Susi

Beitrag von 120883 19.03.10 - 20:55 Uhr

Habs geändert. Bleibt aber trotzdem so. Naja mal abwarten.

Beitrag von schnuckimausi86 19.03.10 - 20:57 Uhr

Hmm ok aber hätte ja echt sein können... dann hattest du deinen ES halt so früh... musst du nach ES noch was einnehmen?