Diaper Champ Windeleimer silopo

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von zwillinge2005 19.03.10 - 14:11 Uhr

Hallo,

heute wurde unser neuer Diaper Champ mit DHL geliefert.

Gestern 13:00Uhr online bei amazon bestellt - heute schon da für 52,69 € inkl. Versand.

Das nenne ich schnellen Service.

Mal schauen ob er auch in der Benutzung so vorbildlich ist.

LG, Andrea (ET 14.04.2010)

Beitrag von mupfel-83 19.03.10 - 14:30 Uhr

sooooo teuer??

was kann der?

Beitrag von zwillinge2005 19.03.10 - 14:40 Uhr

Hallo "mupfel-83",

der wickelt selbständig ;-)

Der Vorteil beim Vital Baby Diaper Champ ist, dass man ganz normale 60l Müllbeutel (also z.Bsp. 30 Stck. für 1,55 €) verwendet anstatt der teuren Nachfüllkassetten.

Auf drei Jahre Wickeln gerechnet ist der Anschaffungspreis also neidrig, da die Folgekosten sehr gering sind im Vergleich zu anderen Systemen.

Angel care oder Windeltwister kosten zwar nur 10-20 Euro, dafür jede Kassette ca 8,- Euro. Hochgerechnete Ersparniss 200,- bis 250,- Euro.

LG, Andrea

Beitrag von mupfel-83 19.03.10 - 14:59 Uhr

#pro

Beitrag von vreni5 19.03.10 - 14:41 Uhr

Der ist echt genial, aber soooo teuer#schmoll

Beitrag von zwillinge2005 19.03.10 - 15:00 Uhr

Hallo vreni,

im Vergleich zu den Kassettensystemen ist der wirklich nicht teuer.

Bei unseren Zwillingen hatten wir einen gebrauchten Windeltwister. Den haben wir damals für 15 Euro inkl. 4 Kassetten gekauft. Für die Nachfüllkassetten bis zum Ende der Windelzeit haben wir dagegen deutlich mehr Geld ausgegeben.

Leider habe ich mir nicht genau gemerkt wieviele 6er-Packungen wir kaufen mussten für die fast drei Jahre. Aber 6x6 Kassetten waren es bestimmt = 300 Euro.

Das nenne ich teuer.

LG, Andrea

Beitrag von 2009mami 19.03.10 - 15:11 Uhr

Wir haben den auch und ich finde den überhaupt nicht teuer... Würde mir keinen mit Kasstte kaufen, die finde ich teuer auf dauer und geht ins Geld... Ich bin sehr zufrieden mit dem Diaper Champ!

Beitrag von zwillinge2005 19.03.10 - 15:28 Uhr

Hallo "2009mami",

da Ihr den Diaper Champ" bereits in Benutzung habt:

Welche Müllbeutel verwendet Ihr genau?

Wir haben den kleinen (regular) und überall hiess es 60l Müllbeutel - in der Gebrauchsanleitung sthet jetzt 50l Butel (60x60 cm).

Ich hatte 60l Müllbeutel mit Zugband von Aldi Süd gekauft (30 Stck. 1,55€ 64x71cm).

Ich wüsste gar nicht wo ich 50l Müllbeutel finden könnte.

Benutz Ihr welche mit oder ohne Zugband?

LG, Andrea

Beitrag von 2009mami 19.03.10 - 15:49 Uhr

Hallo, wir nehmen 60l Müllbeutel mit Zugband, wir haben den kleinen Diaper Champ, damals auch bei Amazon bestellt. Wußte gar nicht das es 50l Müllbeutel gibt :-)

Beitrag von yaisha 19.03.10 - 18:51 Uhr

Ich hab mir den auch grad gekauft, in der Größe Medium und pink.. :) Hab ca. 60 dafür bezahlt, aber das hat man ja ganz schnell wieder drin wenn man keine Kassetten braucht..

Bin mal gespannt wie der ist, allerdings stand dabei dass der auch 60 L Müllbeutel braucht, aber der ist dann ja größer, stimmt das wohl trotzdem? #gruebel

Beitrag von kuschelmauz83 19.03.10 - 19:01 Uhr

Hab ihn seit zwei Jahren, der ist super! #ole

Wir packen immer die gelben Säcke rein #schein

Beitrag von 2009mami 19.03.10 - 21:42 Uhr

Wir haben den auch in rosa, der ist schick :-)

Das mit den Müllbeuteln würde ich dann einfach testen wenn er da ist, welche Größe da reinkommt!