Märzis: heute Mumuuntersuchung, Aua

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cioccolato 19.03.10 - 14:50 Uhr

oh man, war heute bei der Geburtsvorstellung im KH (ja etwas spät, hab mich kurzfristig umentschieden was das KH an geht ;-)) auf jedenfall tat die Vaginaluntersuchung soo verdammt weh #schwitz hatte danach auch gleich ne schmierblutung und immernoch so mensschmerzen, eklig...

aber Befund ist super, Mumu weitergeöffnet, so 2cm und ansonsten alles geburtsbereit...hoffe nun das es endlich losgeht und wir nicht mher lange warten müssen #huepf

aber man weiss ja nie.....

der Kleine wurde heute auf ca. 3400g geschätzt, wäre also perfekt #pro

wie gehts euch und euren Kleinen??

lg ciocco ET-8#verliebt

Beitrag von baby.2010 19.03.10 - 14:58 Uhr

hi.ich hab grad den cocktail hinter mir#schock
erhoffe mir wehen,die mich mal weiterbringen als 5cm MM#aergerden befund hab ich schon "ewig",wehen auch...aber die kommen und gehen und machen nix weiter als zu öffnen.#gruebel

hebi kommt nachher und macht dann CTG.
hoffe,der cocktail bringt mal wat.
bei den letzten SSen jedenfalls nicht.....
wir werden es erfahren.
KH-vorstellung hab ich nicht gemacht...fast nie.lol.
glaube,nur 2x in gesamt 6 SSen.

bin gespannt........:-)
drück mal daumen#freu

LG sandra ET-4

Beitrag von cioccolato 19.03.10 - 15:01 Uhr

ui, pfui der cocktail soll ja nicht so lecker sein...aber hab schon von vielen gehört, dass es gut wirkt...von dem her, drücke ich dir feste die daumen ;-)

Mumu bei 5cm ist doch toll, umso mehr hast schon vorgearbeitet #pro

Beitrag von baby.2010 19.03.10 - 15:03 Uhr

naja...aber ohne alk! wollt i net.
aber ganz schöne mischung ey#schwitz
auf resultat gespannt bin.

danke fürs daumendrücken:-D
vllt.bringt der cocktail ja diesmal was........

Beitrag von analena78 19.03.10 - 15:02 Uhr

oh man, ich beneide dich. bin heut bei ET-6, und wahrscheinlich wird am montag eingeleitet. die kleine ist noch nicht tief im becken, ich hab keine wehen und so weiter....
heißt wohl das ich mich auf eine lange einleitungsphase gefasst machen muss... #zitter

Beitrag von baby.2010 19.03.10 - 15:05 Uhr

ohjeeeeeeee warum wirst du eingeleitet????????? vor ET??????

Beitrag von analena78 19.03.10 - 15:23 Uhr

naja, eigentlich sollte AM ET eingeleitet werden - weil ich diabetikerin bin und ich deshalb nicht über termin gehen darf, aber jetzt spielt mein blutdruck verrückt, und meine hebi meinte wenn der bis montag nicht besser wird dann ist jeder tag mehr gefährlich für mich und steigert das KS-Risiko. und ich will keinen KS - nur wenn er absolut notwendig ist. aber meiner kleinen geht es gott sei dank gut, sie wird gut versorgt und hat genug fruchtwasser.