Mein Mann liebt Frauenschuhe

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von gattina80 19.03.10 - 16:07 Uhr

Mein Mann hat mir, wenige Monate nach Beginn unserer Beziehung, verraten dass er total auf hochhackige Stiefel, Sandaletten, Pumps usw. steht.
Er selbst besitz über 70 Paar getragene Damenschuhe, es ist sein Hobby die zu Sammeln. Er fragt einfach Freundin und bekannte ob die Schuhe haben die nicht mehr Getragen werden.
Einmal fragte er mich, ob ich damit leben kann, wenn er zu Hause in Damenschuhen herumläuft. Ich sagte nur, es sei komisch, aber er solle es ruhig machen.
Er sprach mich mehrfach darauf an, ob es ok für mich sei. Ich sagte wieder, dass es sehr fremdlich für mich ist ihn so zu sehen und hab ihm auch gesagt, dass es mich total abtörnt, es aber ok ist.
Es macht ihn nicht sexuell an, die Schuhe zu tragen, sondern er liebt einfach nur die Optik und das Gefühl auf hohen Absätzen zu laufen

Ich weiß nicht, was ich machen soll, wie würdet ihr reagieren?







Beitrag von jedemdasseine...... 19.03.10 - 17:33 Uhr


Hallo,

ich kann Dich schon verstehen,dass es für dich ein komisches Gefühl ist. Aber er hat dich gefragt und du hast gesagt er soll es ruhig machen....
Jeder hat so seine ,,Macken,, (nicht bös gemeint) und wenns gefällt,warum nicht.
glg

Beitrag von bettibox 19.03.10 - 18:50 Uhr

Du hast es ja quasi von Anfang an gewusst und er hat nie ein Geheimnis daraus gemacht. Warum hast Du ihn geheiratet, wenn Du nicht damit umgehen kannst? Er hat diese Neigung ja nicht erst seit gestern und sie dir auch relativ schnell offenbahrt.

Wie ich reagieren würde? Keine Ahnung, ich denke, dass ich nicht damit umgehen könnte, ich wäre wahrscheinlich aber auch keine längergehende Beziehung mit einem Mann der auf Frauenschuhe steht eingegangen bzw. hätte ihn geheiratet.



Beitrag von jeannylie 19.03.10 - 20:49 Uhr

Sag ihm doch dass Dich das eventuell doch stört, und er das lieber machen soll wenn Du nicht da bist.
Ich meine, er fragt Dich und hat kein Geheimnis draus gemacht. Aber seltsam klingt es schon in meinen Ohren...

Beitrag von luka22 19.03.10 - 21:19 Uhr

...wie ich reagieren würde? In der Regel bemühe ich mich Andersartigkeiten (fast) jeder Art zu akzeptieren und nicht abzuwerten.

ABER, wenn mein Mann in hochhackigen Pumps an seiner Harley basteln würde, würde ich so einen granatenmäßigen Lachanfall kriegen, dass das wahrscheinlich mein Ende bedeuten würde. Ich hoffe daher, er lässt es!


Liebe Grüße
Luka