welche Kuchen/torten gibts bei euch zu Ostern?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von muckelina81 19.03.10 - 16:29 Uhr

Hallo ihr lieben,
ich überlege hin und her welche Kuchen/Torten ich zu Ostern machen soll#kratz
Osterlamm gibts;ja;und was noch?
Wir bekommen Besuch und sind dann mit Kiddis etwa 14Personen.
Welche werdet ihr machen?
LG Jasmin

Beitrag von schnaki1 19.03.10 - 21:52 Uhr

Hallo,

ich will mich mal an einem Möhrenkuchen versuchen.
Rezept hab ich aber noch nicht rausgesucht, allerdings hab ich noch Zuckkerdekor-Möhren, die ich endlich mal verbrauchen will...;-)

LG,
Andrea

Beitrag von ichpia 20.03.10 - 11:36 Uhr

Hi
also ich werde den Möhrenkuchen backen mit Frischkäseschicht oben drauf, der ist so super lecker und einfach.

Die Zuckerdekor - Möhren kannst du gut oben auf den Möhrenkuchen drauf legen.
Ich habe verschiedene Mörenkuchenrezepte mit und ohne Frischköseschicht.

Ansonsten backe ich auch liebend gerne Käsekuchen.
Den kann man ebenso gut mit Zuckermöhren belegen oder auch mit Gras aus Marzipan.

Aber das kann man ja auf fast allen Kuchen.

LG Pia

Beitrag von zentralhexe 20.03.10 - 13:49 Uhr

bei uns wird es auf alle Fälle ein festliche Torte geben. Mal sehen mit eierlikör oder Himbeeren.

na dann noch halt ne hasen und meine Ma wolle kleine Schäfchen backen (gab es auch in der zeitung)

In den meistens frauenzeitschriften gibt es zur zeit total viele tolle rezepte. Die sehen alle so lecker aus #augen



Gruss
zentralhexe

Beitrag von mariechen26 20.03.10 - 15:35 Uhr

Ich mach ne Wickeltorte mit Erdbeercreme oder Zirtronencreme. Hab ich auch aus ner "Frauenzeitschrift". Die sieht da so lecker aus und scheint auch nicht so schwierig zu sein. Rührkuchen gibt es bei uns auf jede Fall auch dazu. Mal sehen, auf was ich da Lust habe. Zitrone, Vanille, Marmor oder Schoko.

LG
Nadine

Beitrag von joann210586 21.03.10 - 12:07 Uhr

Hallo,

hatte für gestern einen Maulwurfkuchen gemacht. Außerdem hatte ich einen Mamorkuchen gemacht. Aber mit Apfelmus.

Suuuuper lecker, alles weg.

An Ostern werde ich mich evtl. mal an eine Charlotte wagen und wenn wir noch Besuch bekommen den Saure Sahne Kuchen in Muffins verwandeln.

Rezepte such ich eigentlich immer bei CK raus.