Waschmaschine.Wasser läuft unten links aus dem Hahn!!Warum??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von luc224 19.03.10 - 16:30 Uhr

Huhu!
Ich glaub ich hab unsere Waschmaschine kaputt gemacht...#augen
Der Türoffner ging nicht mehr und ich hab alles mögliche probiert. Dann hab ich entdeckt dass unten links hinter dem kleinen Türchen ein Haken zum Notöffnen ist, soweit so gut. Jedenfalls hab ich dann noch den Deckel abgeschraubt um zu sehen ob was dahinter steckt. Da war aber nix also Deckel wieder drauf.
Als ich dass nächste Mal die Maschine angestellt hab lief dass komplette Wasser (beim Einlaufen) unten links aus einem kleinen Hahn raus. Die ganze Waschküche stand unter Wasser. Das ganze war unmittelbar nachdem ich da unten dran war. Ich wüsste aber nicht was ich gemacht haben könnte.
Ich hab s gerad nochmal probiert aber das Wasser läuft unten alles raus.
Wie kann das sein????

Beitrag von devadder 19.03.10 - 19:11 Uhr

Da unten hinter der Klappe ist auch noch ein kleiner Schlauch um das restliche Wasser zu entleeren bevor man das Flusensieb entnimmt. Auf dem Ende des Schlauchs steckt ein Stopfen. Ist der noch drauf? Ist das Flusensieb wider richtig eingesetzt und verriegelt? Ist die Dichtung drin und nicht zerknittert? Oder haste es zu fest eingedreht und es hat einen Ries bekommen?