Angst vor Eileiterschwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jane-zoe83 19.03.10 - 16:33 Uhr

Hallo


Meine Schwester hatte eine Eileiterschwangerschaft und jetzt hab ich auch bisschen Angst !

Wisst Ihr ab wann man das frühestens spürt ?

Ich soll am 24.03 Mittwoch meine Tage bekommen und ich hab immer noch Beckenschmerzen und ein ziehen im Unterleib !


Gruß Jane

Beitrag von mellj 19.03.10 - 17:14 Uhr

hi


also ich hatte 2005 eine elss und die merkst du!
die kannst du jetzt vor ausbleiben der regel nicht bemerken,erst so ab der 6ten woche wobei das auch von frau zu frau verschieden ist aber ganz sicher nicht schon vor ausbleiben der mens!

und da macht man sich erst gedanken wenn du weisst du bist schwanger und der fa würde in der 6ten woche immer noch kein fruchthülle etc sehen,dann fällt der verdacht auf eine elss!

lg mellj

Beitrag von jane-zoe83 19.03.10 - 17:32 Uhr

Hi


Danke für deine Antwort

Beitrag von ramona88 19.03.10 - 17:36 Uhr

also eine eileites ss merkst du, so sagte es mein fa immer!!!

mach dich nicht verrückt, du schadest dir damit nur selbst.

glaube mir unterleib ziehen ist gaaaanz normal, hab ich heute noch (15 woche)


LG

Beitrag von jane-zoe83 19.03.10 - 17:38 Uhr

Hi


puhhhhhhhhhhhhhh na dann bin ich beruhigt !

Danke Danke

Beitrag von ina175 19.03.10 - 19:13 Uhr

Ich hate im Januar 2006 eine ELSS und bereits ab ES+10 Schmerzen wie Magen-Darm. Mein Bauch tat einfach sehr weh. ES+13 pos. Test, ES+17 ging leichte SB los und ES+24 war dann die OP.

Mir ging es sehr schlecht, hatte erh. Temperatur, war blaß und kurzatmig.

LG, Karina mit Marius (*16.1.07) und #stern#stern