Ich glaube es dauert nicht mehr lange....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi2408 19.03.10 - 17:07 Uhr

Hallo zusammen!

War heute beim FA (in 4 Tagen ist ET) und er meinte, es sieht alles danach aus, dass das Kind noch dieses Wochenende kommen wird :-)
Mumu 1 cm auf, weich und Kopf ist so tief, das es nicht mehr weiter geht ;-)

Werde es also nicht mehr bis Dienstag schaffen.

Seit ein paar Stunden habe ich heftige UL Schmerzen und ziehen (FA hat MuMu abgetastet und wohl den Eipol gelöst). Denke wohl, das der FA Recht hat und mein Kind evtl. morgen pünktlich zum Frühlingsanfang kommen wird. :-)

Man kann sich natürlich auch irren, aber die Schmerzen sind heftig, zwar noch nicht regelmäßig aber durchgehend!

Was meint ihr?

Lg Steffi

Beitrag von carlag 19.03.10 - 17:10 Uhr

Hey Steffi, will dich ja nicht beunruhigen... aber das hat mein FA schon vor 2 Wochen zu mir gesagt!!! :-(

Und ich schiebe immer noch ne Kugel vor mir her!!!

Am Mittwoch war ich das 3. mal zur Akupunktur und die Hebamme meinte, dass der Kleine spätestens Samstag, also morgen, kommen würde!!!

Ich glaube da nicht so dran!!!

Wünsche dir aber viel Glück, dass es vielleicht doch klappt!!!

Liebe Grüße

Carla ET-6

Beitrag von steffi2408 19.03.10 - 17:14 Uhr

Ist denn bei dir der Bedund genau wie bei mir und hast du schon Wehen?

War am Mittwoch das letzte Mal zur Akupunktur und auch die Hebamme meinte, dass das Kind ums Wochenende rum kommen würde!

Naja wir werden ja sehen!

Alles Gute dir

Beitrag von carlag 19.03.10 - 17:30 Uhr

Köpfchen seit der 30. SSW fest im Becken... MuMu 2 cm auf (seit 2 Wochen)...
Und Wehen habe ich auch jeden Tag, mal mehr mal weniger...

Naja, lassen wir uns mal überraschen!!! :-)

Beitrag von hascherl84 19.03.10 - 17:13 Uhr

Hallo,
ist jetzt nicht böse gemeint.
Aber du hattest heute das gleiche schonmal gepostet?
Reichen die Antworten nicht?

Was willst du hören?????

Dass das Kind dadurch am besten heute noch kommt?

Es wird dir keiner die Frage so richtig beantworten können.

Heisst ganz einfach "Abwarten und Tee trinken";-)

lg

Beitrag von blockhusebaby09 19.03.10 - 17:48 Uhr

Hallo

Ich finde das klings sehr verheißungsvoll.
Ich hab schon 3 mal entbunden und bei mir hatte der FA immer Recht.
Du solltest heute Abend einen schönen strammen Spaziergang machen danach einen starken Kaffee trinken und dann ab in die warme Wanne(aber nur wenn Jemand bei Dir ist) und ein Gläßchen Seckt.
Das Programm hat nach so einen Befund bei mir jedenfalls immer sehr gut geholfen.
Ich wünsch Dir viel Glück alles Gute.

Ganz liebe Grüße#herzlich