Welche Schuhe sind wirklich flexibel ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von guppy77 19.03.10 - 17:51 Uhr

huhu

ich bin auf schuhsuche. ich les immer so viel über naturino, hatte nun welche bestellt. allerdings ist nur 1 paar bissle flexibel, die anderen finde ich bretthart. dachte naturino sind so super ... aber bin echt enttäuscht als ich sie heut auspackte.

welche könnt ihr empfehlen für mittelbreite füße? die günstigen die sind leider meist für breite füße, da hat mein sohn keinen halt.

bitte um tipps ! danke

Beitrag von katjafloh 19.03.10 - 18:05 Uhr

Elefanten und einige BobbyShoes (bei Deichmann) sind super flexibel. Auch die Bama Schuhe (bei RENO) kann ich empfehlen.

LG Katja

Beitrag von guppy77 19.03.10 - 18:10 Uhr

bobby shoes die weichen davon, gehen leider nur bis 21 und fallen klein aus. hab geschaut, für meinem sohn gibts da keine.

elefanten sind nur die mit grätenmuster weich, allerdings ist das ungünstig damit draußen zu laufen find ich, weil die sohle ja immer im dreck ist.

bama haben wir momentan, sehr super die schuhe, aber es gibt davon aber zu wenig auswahl. leider...

Beitrag von gslehrerin 19.03.10 - 18:23 Uhr

Die Tredz von Robeez sind noch recht flexibel.
Ansonst ausprobieren (Primigi z.B.), wie du schon schreibst, selbst bei den "tollen" Marken gibts harte und weiche.

LG
Susanne

Beitrag von guppy77 19.03.10 - 18:30 Uhr

hab mal geschaut, die robeez sehen ja süß aus. sind alle davon für draußen auch ? weil unterschiedlich steht. mal steht für leichte aktivitäten draußen und für zu haus, und dann bei anderen steht für draußen.

oder sind die sohlen da immer die selben ?

Beitrag von gslehrerin 19.03.10 - 18:37 Uhr

Hab grad geschaut, Tredz finde man da gar nicht mehr.
"Soft Soles" sind Lederpuschen, die Mini-Shoes und 1st Steps müssten beide für draußen sein.

Du kannst im Zoom die Schuhe auch vom unten sehen!

Beitrag von emmy06 19.03.10 - 18:30 Uhr

Seit wann sind denn günstige Schuhe für breitere Füße?? Das kann ich so garnicht bestätigen...

Unser Sohn hat einem breiten Fuß und einen hohen Spann, außer ausgewählten Einzelpaaren von Ricosta Pepino passt ihm nix...



LG

Beitrag von guppy77 19.03.10 - 18:42 Uhr

also ich habe viel gegoogelt und immer wenn ich günstige weiche schuhe finde, steht da breite füße. habe auch schon mal welche bestellt gehabt, die waren sowas von breit. und im laden stehen welche für 9 euro, super weich aber eben 1cm zu breit mindestens.

lg

Beitrag von sunflower2008 19.03.10 - 18:53 Uhr

hi,

wir haben vor 2 Wochen welche von Supefit gekauft.
die sind auch super flexibel :-)
da gibt es alle weiten.

lg
sunny

Beitrag von sonnenblume_14 19.03.10 - 18:56 Uhr

Wir hatten auch immer die von Superfit und Nele läuft super drin....

Welche Größe suchst Du denn?Ich hätte da noch ein unbenutztes Paar in Gr 23 in Braun-Beige Tönen ( Nele ist über den Winter zu schnell gewachsen).

LG
sonnenblume_14

Beitrag von guppy77 19.03.10 - 19:02 Uhr

kommt drauf an wie sie ausfallen. er braucht momentan 14 cm aber ich würd wenn sie gut sind, auch schon größer kaufen und wegstellen .. in der hoffnung das sie später passen.

Beitrag von curly77 19.03.10 - 19:13 Uhr

Wieso gehst Du denn nicht mit Deinem Kind in ein Schuhfachgeschäft. Da hast du die Möglichkeit Vorort verschiedene Marken auszuprobieren und Zugleich noch einen kompetenten Ansprechpartner.
Ich würde für meine Kids Schuhe nie online bestellen, außer ich habe sie zuvor in einem Fachgeschäft anprobiert und ich würde sie online günstiger bekommen ;-)

Ps. Ich mag die Geox-Schuhe sehr gerne...sind aber auch nicht für jeden Fuß etwas.

grüße
curly77

Beitrag von guppy77 19.03.10 - 19:49 Uhr

weil bei uns nur wenige schuhgeschäfte gibt.
und leider sind bei den paar schuhen kaum flexible bei,
alles breittharte. darum bin ich online drauf angewiesen.

Beitrag von honea 19.03.10 - 20:14 Uhr

Hallo,

ich bestelle für meine Tochter jetzt auch online Schuhe, nicht weil ich die günstiger bekomme sondern weil meine Tochter einen sehr schmalen Fuß hat und ich keine passenden Schuhe für sie in einem der hiesigen Schuhgeschäfte bekomme, die sind alle zu weit.

LG Franzi

Beitrag von jules0815 19.03.10 - 20:34 Uhr

Hi,

Bama und Vertbaudet kann ich empfehlen.

LG

Beitrag von hedda.gabler 19.03.10 - 21:32 Uhr

Hallo.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das bei den einzelnen Marken innerhalb einer Kollektion unterschiedlich sein kann ... gerade bei den teuren Italienern wie Nauturino und Primigi habe ich schon brettharte Sohlen erlebt (außerdem ärgert es mich maßlos, dass die nie größenecht sind).

Durchgehend sehr gute Erfahrung habe ich mit Superfit und Däumling gemacht.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von guppy77 19.03.10 - 21:38 Uhr

däumling hatte ich auch ein paar, musste ich zurückschicken weil auch bretthart. ist doch alles mist. es wird flexibel angeraten, aber wenn man auf die suche geht findet man keine bzw. bis nur ner gewissen größe.

Beitrag von hedda.gabler 19.03.10 - 21:42 Uhr

Dann hatte ich mit unseren Däumlings wahrscheinlich Glück ... ;-)

Beitrag von durchgaenger 19.03.10 - 22:48 Uhr

Hallo,

die hier sind wirklich flexibel:

http://www.pedoodles-kinderschuhe.de/

Wirklich, vor allem die Stiefel sind der Hammer. Aber die anderen natürlich auch, weil wahrscheinlich braucht keiner mehr Stiefel... :-)

LG Verena

Beitrag von loonis 20.03.10 - 09:22 Uhr




Das kann man pauschal nicht sagen.
Bei jeder Marke gibt es Schuhe mit sehr flexibler Sohler u. auch mit weniger flexibler Sohle ...
Man muss sich halt durchprobieren.
Ich kaufe sehr gern Primigi,Geox,Richter,Hush Puppies usw.

Die Aussage ,dass günstige Schuhe breit ausfallen ,kann ich absolut nicht bestätigen...unser Großer hat sehr breite Füße u. einen hohen Spann ,dem passten noch nie günstige Schuhe...diese würde ich aber eh nicht kaufen.

LG Kerstin