Stadtwerke abmelden

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von tessorino 19.03.10 - 18:08 Uhr

Hallo ihr lieben , wir ziehen zum 31.5 in eine andere Stadt und müssen uns bei den Stadtwerken abmelden . Wie funktioniert das genau? Schreibt man eine gesonderte Kündigung? oder meldet man sich erst in der neuen Wohnung um? Werd am Montag mal dort anrufen . Würd mich über Antworten freuen . Lieben Gruß

Beitrag von wasteline 19.03.10 - 19:08 Uhr

Am Tag des Auszugs ist die allerletzte Handlung: Zählerstände aufschreiben und die den Stadtwerken telefonisch melden. Schriftlich kündigen mus man da gar nichts.

Beitrag von tessorino 19.03.10 - 22:31 Uhr

Ok Danke . So habe ich mir das auch gedacht . LG

Beitrag von chili-pepper 20.03.10 - 16:07 Uhr

dein anliegen ist meinn täglich brot. :-D

zum tag der schlüsselübergabe zählerstände und zählernummer notieren, anrufen, erledigt.

gruss

Beitrag von tessorino 20.03.10 - 17:53 Uhr

Super danke :-)) LG