Spermiogramm.muß man vorher in die Praxis

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunshine05121976 19.03.10 - 18:26 Uhr

Hallo,

mein Schatz ist beruflich sehr eingepannt.
Jetzt wollten wir ein Spermiogramm machen lassen.
Er ist privat versichert? Übernimmt das die Privatversicherung?
und muß man vorher unbedingt in die Praxis zum Gespräch???

LG

Beitrag von tessorino 19.03.10 - 19:06 Uhr

Also mein Mann musste vorher in die Praxis . Es wurde Blut abgenommen , Ultraschall gemacht und ein Gespräch geführt. Soweit ich weiß ist das immer so . Alles liebe

Beitrag von mezzomix85 19.03.10 - 19:50 Uhr

Also mein Schatz und Ich waren beim Andrologen...Ich war mit drinne beim ersten Termin...
Haben dann uns bissel Unterhalten und dann wurde mein Schatz untersucht...Prostata in Ordnung usw usw usw...

Dann beim nächsten Termin wurde nen SG abgegeben als wir die Ergebnisse abgeholt haben und es ums besprechen ging wurde bei meinem Schatz noch ein Ultraschall gemacht...

Wir haben dann 2 Monate später nochmal nen zweites Spermiogramm machen lassen und dort wurde dann auch Blut abgenommen...Und nächste Woche muss er nochmal dahin zum Blut abnehmen

lg

Beitrag von sannymaeusl 19.03.10 - 19:59 Uhr

Huhu,

bei uns war es so, ich hatte den 1. KiWu Termin alleine, dort wurde ich untersucht und ein HS wurde gemacht. Hab dann den termin fürs SG gleich mitbekommen. Er ist dann nur zum SG hin und es wurde ihm auch da gleich Blut abgenommen.

Den nächsten Termin hatten wir dann gemeinsam.

LG Sanny

Beitrag von rolo 19.03.10 - 20:18 Uhr

Mein Mann hat sein erstes SG beim Urologen gemacht. Da gab es kein großes Vorgespräch. Er hat einfach nur "seine kleinen Freunde" dort abgegeben und nach ein paar Tagen wurde das Ergebnis meiner FAin vorgelegt.

Das zweite SG wurde direkt im Kiwu-Zentrum gemacht. Richtig mit vorheriger Anamnese, eingehender Untersuchung und dann noch das SG. Finde ich viel fundierter und seriöser.

Sind auch privatversichert und es wurde alles übernommen.

Viel Erfolg