Schwanger, trotz niedriger Tempi?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pueppilotta87 19.03.10 - 18:42 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Mein NMT war am 15.03., an diesem Tag und auch einen tag später war meine Tempi unter der Coverlinie, bin also davon ausgegangen, dass meine Mens kommt.
Bis jetzt ist aber noch nichts passiert, hab ausserdem in den letzten Tagen so ein Ziehen im Unterleib, was ich noch nie hatte.
Meine Frage: Kann es sein, dass ich trotzdem schwanger sein könnte, obwohl die Tempi so niedrig war?

Danke für alle Antworten!:-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494078&user_id=900257

Beitrag von nici71284 19.03.10 - 18:44 Uhr

Sein kann alles, da hilft nur testen

Beitrag von vonny-z 19.03.10 - 18:45 Uhr

Dein ZB ist nicht sehr aussagekräftig da du zu unterschiedlichen Zeiten mist. Also ich habe es mal ausprobiert und bei mir bewirkt eine halbe Stunde schon teilweise einen unterschied von 0,4.

Beitrag von frickelchen... 19.03.10 - 19:02 Uhr

Hallo,

habe genau das selbe Problem grade. Hatte NMT am 17.03., bin ES +16
Mein ZB ist in VK. Wenn mal gucken magst.

Hatte gestern richtig doll Mens schmerzen, aber sie kommt nicht. Heute ist alles weg, auch Brustschmerzen! Hatte am ca. am ES+7 stechen über dem Schambein und seit ES +10 immer wieder unterschwellige Übelkeit.

Habe aber Angst vorm testen, will nicht wieder nen neg. SST haben!

Naja, vielleicht teste ich am Sonntag oder so. Hab ja nen CB digital hier.

LG Nico

Beitrag von isabellsmami 19.03.10 - 18:57 Uhr

kann auch sein, dass dein ES später war und somit sich alles verzögert...
wie lange is denn sonst dein zyklus?

Beitrag von pueppilotta87 19.03.10 - 19:28 Uhr

Ja daran dachte ich auch schon, in letzter Zeit war er so bei 30-32 Tage. Ich glaub eigentlich nicht an eine ss, aber dieses merkwürdige Ziehen im Unterleib verwirrt mich.
Werde gleich mal einen Test machen, dann hab ich Gewissheit.

#danke für deine Mühe!