Zum ersten mal auf dem Friedhof

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von babell 19.03.10 - 18:59 Uhr

Ich war heute zum ersten Mal nach dem Tod meiner Stiefmama auf dem Friedhof.

Vorher hab ichs einfach nicht geschafft und übers Herz gebracht.

Überall sind noch die Kränze drauf gewesen, alles verwelkt :-( War ein sehr trauriger Anblick und irgendwie wusste ich gar nicht so recht was ich tun sollte...beten? mit ihr sprechen? Bin nur ewig dagestanden und hab auf das Grab geschaut :-(((

Bin jetzt total durcheinander aber froh, dass ich diesen Schritt endlich gegangen bin...

Beitrag von beatrix71 19.03.10 - 19:22 Uhr

hallo,

erstmal mein herzliches beileid. wollte dir nur sagen wie (was ) ich am friedhof mache. wir ( meine tochter und ich ) besuchen oft meinen opa, er hat sarah nicht gekannt, er ist schon viele jahre tot. aber ich rede immer mit ihm, erzähl sarah von ihm, sag ihm er soll auf sein urenkerl aufpassen ( natürlich auch auf alle anderen urenkel die er hat), und dann bete ich gemeinsam mit sarah noch zum abschluß, naja, und lichtlein anzünden nicht vergessen.

lg beatrix

Beitrag von 2mama 19.03.10 - 20:18 Uhr

Hallo,

es tut mir sehr leid mit deiner Stiefmama#liebdrueck.

Am Grab-mach das, wonach dir ist#liebdrueck.
Bei mir ist es ganz unterschiedlich-mal rede ich mit der verstorbenen person, mal bete ich und manchmal stehe ich auch einfach nur am grab und starre es an und träume vor mich hin. Das ist ganz unterschiedlich.
Aber der Anblick zur Zeit ist wirklich nicht schön, aber bald wird man es schön machen können#liebdrueck

Beitrag von diana-br. 19.03.10 - 23:09 Uhr

Klingt blöd, aber wenn ich zu meiner Oma gehe rede ich auch immer mit ihr... Auch wenn ich niemals mehr eine Antwort bekomme, ich fühle mich ihr dann Näher!