durch seilspringen abnehmen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von diana85 19.03.10 - 19:37 Uhr

hallo,
mir wurde mal gesagt, das wenn ich täglich ca. 30 minuten seil springe und mich dzu noch gesund ernähre, dass ich dann abnehme... ich bin 1,70 m und habe derzeut 60 kg was mir jetzt nicht zu viel ist, aber mein körper gefällt mir nicht. mein po und auch mein bauch+hüftspreck muss irgendwie weniger werden...

hilfe das seilspringen oder wird das eh nichts werden?
würde mich über antworten freuen!

liebe grüße
diana

Beitrag von mansojo 19.03.10 - 19:53 Uhr

Hallo,

versuch macht klug;-)

ich bin mit Seilspringen nie richtig warm geworden
mir tun die Brüste tierisch dabei weh

Seilspringen ist ein klasse konditionstraining#schwitz
und es sind sehr viele verschiedene Muskelgruppen beteiligt

wenn DU mehr kalorien verbrennst als Du zu Dir nimmst nimmst Du ab

vielleicht ist bei DIr Muskelaufbautraining mit gezielten Übungen besser

viel Spass beim probieren
schreib mal ob Du 30min durchhältst#zitter#schwitz

Beitrag von diana85 19.03.10 - 20:01 Uhr

sicher werde ich die 30 minuten nicht gleich durchehalten, nicht mal 5 ;-):-p

aber ein versuch ist es wert. wenn ich es jeden tag machen, halte ich sicher irgendwann länger durch #schwitz hoffe ich doch mal.

Beitrag von mansojo 19.03.10 - 20:05 Uhr

ich hab es einmal probiert
ich war nach gefühlten 10 min fix und alle ganz zu schweigen von den schmerzenden Brüsten
da sagt mein Mann das waren 45 sec#schock

dat glob ick ihm aber nicht

ich will auch mein Rettungsring loswerdn und mach Pilates und alle 2 Tage 60 min na nennen wir es schnelles gehen;-)

bin auf Ergebnisse gespannt#zitter

Beitrag von diana85 19.03.10 - 20:10 Uhr

wenn du mir jetzt noch etwas erklären könntest, was Pilates ist, wäre ich zufrieden :-)
ja sekunden kommen mir auch immer vor wie minuten :-)

Beitrag von mansojo 19.03.10 - 20:13 Uhr

http://www.pilates.de/

hier ein link

unbedingt die Erwärmung und Dehnung mitmachen sonst gibt es böse Muskelkater
aber ich finds echt gut
vor allem bekommt man für Körperteile wieder ein Bewusstsein die sonst über vernachlässigt werden

viel Spass

Beitrag von diana85 19.03.10 - 20:16 Uhr

danke ich schau mir das mal an.
wieviel hast du dadurch schon abgenommen?

Beitrag von mansojo 19.03.10 - 20:19 Uhr

6 kilo in 4 Monaten

mach aber keine zusätzliche Diät weil ich noch am stillen bin

seit ca 2 Monaten ist Stillstand

aber von der 44 in die 40 Klamottengröße#huepf

Beitrag von diana85 19.03.10 - 20:21 Uhr

naja gut, mir würde ca. 4 kg reichen aber mir gehts es eigentlich um meinen bauchspeck

Beitrag von pcp 21.03.10 - 11:57 Uhr

Das sind so tolle Tipps, täglich "nur" 30 min. Seilspringen oder Hullahoop. ;-)

Natürlich hilft das Seilspringen, aber 30 Min. sind kaum durchzuhalten, da ist ein täglicher 30 Min. Lauf an der frischen Luft oder eine 30 Min. Einheit mit Theraband sicher hilfreicher.

lg
P.

Beitrag von freyjasmami 21.03.10 - 16:04 Uhr

Also Seil springen schaff ich keine 30min (nichtmal Sekunden :-p#hicks) ABER:

Hoolahoop schaff ich 20min #ole

Und ja, es bringt viel für die Körpermitte, ist dabei aber rückenfreundlicher als einseitige Situps.
Richtiges Hooping schafft sogar 800kcal/Std.!

Muss auch wieder anfangen #schwitz

Beitrag von cat_t 22.03.10 - 08:21 Uhr

Hallo Diana #blume

wenn Du keine Untermieter hast, versuchs.

Unabhängig davon: 30 Minuten Seilspringen ist saumäßig anstrengend. Die meisten springen falsch. Die wenigsten können es richtig und selbst dann sind 30 Minuten die Hölle. Und die allermeisten sind nach 3 Minuten platt, sofern sie sich vorher nicht im Seil verheddert haben.

Aber viel Spaß. Such mal in Deiner Nähe, vielleicht gibt es dort eine Rope-Skipping Gruppe. Das würde auf die Dauer eh mehr Spaß machen, als alleine vor dem Fernseher zu hüpfen;-)

Ist ein sehr gutes Konditions- und Koordinationstraining.

#liebdrueck
Sanne #sonne