Mein Sohn geht nicht mehr auf die Toilette, weiß jemand Rat?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von jessy1982 19.03.10 - 20:17 Uhr

Hallo,

ich brauche mal Eure Hilfe, vielleicht hat jemand sowas auch schonmal erlebt.

Mein Sohn ist im dezember drei geworden und ist seitdem zu Hause auch recht sicher auf das Töpfchen oder die Toilette gegangen, je nach Laune. Im Februar haben wir dann auch im Kindergarten die windel weggelassen und es hat 2 Wochen alles super geklappt.

Nun ist alles vorbei. Es läuft einfach raus wenn er muß, er sagt gar nicht mehr Bescheid. Ich habe das Gefühl das er es gar nicht richtig merkt, aber es stört ihn auch nciht wenn alles nass ist. Kennt das jemand? So langsam bin ich echt ratlos und verzweifelt, reden nützt nichts. Eine Blasen- oder Harnwegsentzündung haben wir schon ausgeschlossen. Werde wohl nächste Woche nochmal zum Kinderarzt fahren :-(

Habt ihr noch nen Rat?
Lg Jessy

Beitrag von raeuber-tochter 19.03.10 - 21:18 Uhr

Hallo,

jaaaaa, dass kenne ich nur zu gut. Plötzlich war alles weg, was wir zusammen "erarbeitet" hatten ( klingt blöd, ist aber mehr lustig gemeint).

Sie wollte pertout nicht mehr auf die Toilette gehen und hat sie teilweise sogar versteckt.

Ich habe ihr dann einfach wieder eine Windel bzw Höschenwindeln angezogen. Nach ca. einer Woche wollte sie die Windel vonn alleine nicht mehr und es klappt super. Sogar draußen beim Spielen sagt sie jetzt bescheid.

Mach dir keine Gedanken. "Rückschläge" sind ganz normal. Mit 3 klappt das Alles nun mal auch noch nicht immer zu 100%. Gib deinem Sohn Zeit.

lg

Beitrag von jessy1982 19.03.10 - 21:24 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort.

Ich hoffe das es bei meinem Sohn genauso ist. Zum Teil mache ich ihm auch wieder ne Windel um, ist dann einfach entspannter, für uns beide.

Der Sommer kommt ja, vielleicht klappt es bald wieder.

Lg Jessy